„Das Heilige heilig halten!“

26.01.2012

Stammapostel Leber am Altar der Gemeinde Strand-Gustrouw

Musik, die zu Herzen geht (Fotos: NAC Cape)

Kaptstadt. Stammapostel Wilhelm Leber ist im Süden Afrikas unterwegs. Er hält mehrere Gottesdienste im Kirchenbezirk Kapstadt (NAC Cape) und reist dann weiter in den nördlichen Landesteil der Republik Südafrika. Dort wird er im Sonntagsgottesdienst in der Standard Bank Arena von Johannesburg den langjährigen Bezirksapostel Johann R. Kitching in den Ruhestand versetzen.

Doch zurück: am letzten Sonntag herrschte große Freude in der Gemeinde von Strand-Gustrouw. Weitere hunderte von anderen Gemeinden waren per Bild und Ton zugeschaltet, als Stammapostel Leber und seine Begleiter den Gottesdienstsaal betraten. Der Kirchenleiter sprach allen eine besondere Neujahrsbotschaft zu: „Haltet das Heilige heilig!“ Damit bezog er sich auf den Gottessohn Jesus Christus, dem wir nachfolgen wollen.

» Lesen Sie unseren ausführlichen Bericht auf der Webseite der Neuapostolischen Kirche Kapstadt.

Gottesdienst - Konzert - Weiterreise

Am Montagabend waren der Stammapostel und die Bezirksapostel zu einem Konzertabend in der Kirche Silvertown eingeladen. Auch davon berichtet die NAC Cape auf ihrer Internetseite.

Kategorie: Afrika