BAV Europa mit weitreichenden Beschlüssen

08.05.2007

Ursula Riedel bei ihrer Präsentation über das Thema Lehrerordner zum Kinderliederbuch

Auch das Thema Ökumene wurde beraten (Fotos: NAKI)

Zürich. Die europäischen Bezirksapostel trafen sich Ende April zu ihrer ersten Konferenz in diesem Jahr. Sie beschlossen u.a. die Produktion einer so genannten Image-DVD über die Neuapostolische Kirche. Betreut wird die Produktion dieses neuen Produktes von der kircheneigenen Arbeitsgruppe Öffentlichkeitsarbeit in Zusammenarbeit mit einer professionellen Agentur aus Deutschland.

Die DVD gilt als Nachfolgeprojekt für den Kirchenfilm „Lebendig wie das Christentum vor 2000 Jahren“, der nach nunmehr sieben Jahren vom Markt genommen werden soll. Die Image-DVD soll weltweit eingesetzt werden und Informationen über Organisation und Lehre der Neuapostolischen Kirche für bestimmte Zielgruppen zur Verfügung stellen. Der Erscheinungstermin ist noch nicht bekannt, die Bezirksapostel zeigten sich jedoch daran interessiert, bald Ergebnisse zu sehen.

Auch der europäische Jugendtag von 2009 stand auf der Tagesordnung der BAVE. Der Planungsstab für dieses Mega-Ereignis hat eine eigene Jugendtags-Webseite in Auftrag gegeben. Sie soll am 21. Mai – also genau zwei Jahre vor dem eigentlichen Termin – online gehen. Ihre Adresse: www.ejt2009.eu

Annette Conrad vom Bischoff-Verlag, Leiterin der Projektgruppe Musik, unterrichtete die Bezirksapostel über den Stand der Arbeiten an einer neuen Liedersammlung für neuapostolische Gemeindechöre. Auch ein modernes Jugendliederbuch soll entstehen. Erscheinungstermine sind noch nicht bekannt, da die Erstellung des Katechismus zunächst Vorrang hat.

Apostel Volker Kühnle, Vorsitzender der PG Ökumene, setzte die Bezirksapostel über die Gespräche mit der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) im Bundesland Baden-Württemberg detailreich in Kenntnis. Eine ausführliche Informationsschrift soll gegen Ende des Jahres in den neuapostolischen Gemeinden in ganz Deutschland verteilt werden, damit alle Gemeindemitglieder denselben Kenntnisstand erlangen.

Nachdem das neue Kinderliederbuch der Neuapostolischen Kirche „Stimmt mit ein“ gut angenommen wurde und eine breite Resonanz gefunden hat, erhielt die PG „Kinder und Musik“ den Auftrag, begleitend dazu einen Lehrerordner zu entstellen. Er soll Handreichungen und Materialien zum Musizieren mit Kindern bereithalten und das Kinderliederbuch methodisch und pädagogisch ergänzen. Mit seinem Erscheinen wird Anfang 2008 gerechnet.

Der Lehrerordner ist gedacht für alle, die mit Kindern musizieren, also für die Kinderchorleiter/innen, Singleiter/innen, die Leiter/innen von Ensembles und Spielkreisen und auch für die Lehrkräfte in den Kinderunterrichten. Besonders für Lehrkräfte mit geringer musikalischer Vorbildung kann der Lehrerordner eine wesentliche Hilfestellung geben, wie und was sie mit den Kindern im Rahmen des Unterrichts singen und musizieren können. Das neue Buch gliedert sich in einen Textteil, der musizierpraktische und organisatorische Tipps sowie pädagogische Hinweise bereithält, und in eine Materialsammlung. Sie bietet eine Vielfalt an Materialien: Ergänzende Sätze zum Kinderliederbuch, geistliche Kanons, Lieder zum Tages- und Jahreskreis, Lieder zu Begrüßung, Abschied, Gemeinschaft, Lieder und Übungen für Atem und Stimme, Sprechverse und rhythmische Übungen.

Kategorie: Europa, Deutschland, Schweiz, Frankreich, NAKI News