IKT-App ab sofort verfügbar

28.05.2014

Die neue IKT-App

München/Zürich. Der Internationale Kirchentag der Neuapostolischen Kirche hat seine eigene App. Für Android- und iOS-Geräte kann die App in den entsprechenden Stores kostenlos heruntergeladen werden. Die App bietet einen umfassenden Überblick auf das Großereignis, das vom 06.-08. Juni 2014 auf dem Gelände des Olympiaparks in München stattfinden wird.

Apps sind wichtig heutzutage, vor allem für Besitzer von Smartphones. Und es ist ja auch praktisch, alle Informationen bei sich zu tragen: ein Blick auf den Bildschirm genügt. Das ist auch der Grund, warum die Organisatoren des Internationalen Kirchentages der Neuapostolischen Kirche (IKT) eine solche App entwickelt haben. Sie ist dreisprachig (deutsch, englisch, französisch) und enthält alle Inhalte des gedruckten Programmheftes, dem IKT-Guide. Änderungen des Veranstaltungsprogramms, die nach dem Druck des IKT-Guides bekannt geworden sind, sind ebenfalls enthalten und werden auch tagesaktuell eingestellt.

Die IKT-App steht ab sofort zum kostenlosen Download für Android im PlayStore von Google und für iOS im App Store von Apple zur Verfügung.

» Direkt zum Download der IKT-App für Android-Geräte und für iOS-Geräte.

» Siehe auch unser Online-Magazin zum IKT.

Kategorie: NAKI News