Vorschau

Neuapostolische Kirche plant europäischen Jugendtag in 2009

16.11.2005

Zürich. Die Neuapostolische Kirche prüft ernsthaft, in 2009 einen europäischen Jugendtag zu veranstalten. Diesen Beschluss fassten der Stammapostel und die Bezirksapostel aus Europa anlässlich der Bezirksapostelversammlung Europa (BAVE) in Zürich. Gastgeberland könnte Deutschland sein.

Bereits mehrfach hatten sich Stammapostel Wilhelm Leber und auch schon sein Vorgänger im Amt, Richard Fehr, positiv zur Idee eines internationalen Jugendtages bekannt. Zuletzt äußerte sich dazu Stammapostel Wilhelm Leber in einem Interview mit der Kirchenzeitschrift "Unsere Familie". Der Weltjugendtag der Katholischen Kirche 2005 in Köln habe gezeigt, dass für Jugendliche von einem solchen Großereignis Impulse für eine gesegnete Entwicklung ausgingen (UF 21/05).

Ein neuapostolischer Jugendtag Europa würde geschätzte 40.000 Teilnehmer ansprechen und müsste sorgfältig geplant werden. Die relativ lange Vorlaufzeit bis 2009 erscheint daher realistisch. Im nächsten Jahr soll ein Planungsstab gegründet werden, der im Auftrag der Kirchenleitung weitere Details vorbereitet. Wir werden über das Projekt weiter berichten.

In Europa hat die Neuapostolische Kirche rund 500.000 Mitglieder, etwa 380.000 davon leben in Deutschland. Auch die kirchliche Infrastruktur macht es wahrscheinlich, dass Deutschland das Gastgeberland für einen europäischen Jugendtag werden könnte.

Kategorie: Vorschau, Europa, Deutschland, Schweiz, Frankreich

Kalender

Wo ist der Stammapostel in der nächsten Zeit zu Besuch? Schauen Sie in den Kalender des Stammapostels!