Archiv

Ticketverkauf für den IKT startet am Montag

(28.08.2013) München/Zürich. Die Vorbereitungen für den Internationalen Kirchentag der Neuapostolischen Kirche (IKT) in München im kommenden Jahr laufen auf Hochtouren: ab Montag wird nun der Ticketverkauf gestartet, zunächst auf Gemeindeebene. Eine Online-Buchung oder Telefonbestellung von Tickets wird ab dem 1. Februar 2014 angeboten. mehr ...

Der Internationale Kirchentag 2014 geht online

(07.06.2013) Zürich/München. Noch genau ein Jahr – am 6. Juni 2014 – dann öffnet der erste Internationale Kirchentag (IKT) der Neuapostolischen Kirche seine Türen. Und genau ein Jahr vorher startet der IKT auch online. Unter der Adresse www.ikt2014.org werden in den kommenden zwölf Monaten alle wichtigen Informationen sowie interessante Berichte rund um den Kirchentag veröffentlicht. mehr ...

Internationaler Kirchentag 2014: Endspurt Online-Umfrage

(25.02.2013) Zürich/Stuttgart. Nach rund vier Wochen haben bereits über 4.000 Kirchenmitglieder an der Online-Umfrage zum Internationalen Kirchentag (IKT) der Neuapostolischen Kirche teilgenommen. Über die Internetauftritte einiger europäischer Gebietskirchen sowie einen Plakat-Aushang wurde auf die Umfrage aufmerksam gemacht, an der alle Kirchenmitglieder eingeladen sind teilzunehmen. mehr ...

Internationaler Kirchentag 2014: Online-Umfrage gestartet

(21.01.2013) Zürich/München. Am Pfingstwochenende 2014 wird in München erstmals ein internationaler Kirchentag der Neuapostolischen Kirche stattfinden (wir berichteten). Es wird ein Drei-Tages-Programm angeboten, von Freitag bis Sonntag, 6.-8. Juni 2014. Höhepunkt ist der Pfingstgottesdienst, der im Olympiastadion stattfinden wird. mehr ...

Neue Liedersammlung für neuapostolische Chöre noch in diesem Jahr

(09.01.2013) Zürich. Sängerinnen und Sänger in neuapostolischen Gemeindechören dürfen sich auf eine neue Liedersammlung freuen. Voraussichtlich bis Mitte des Jahres wird den Chorleitern und Chören ein neues Chorliederbuch für den gottesdienstlichen Gebrauch im deutschsprachigen Raum zur Verfügung stehen. In der Kirchenzeitschrift „Unsere Familie“ vom 20. November 2012 gab es eine ausführliche Berichterstattung, aus der weitere Fragen hervorgingen. mehr ...