Publikationen

Ausbau des kirchlichen Medienangebotes zum 01.01.2015 (Teil 1 von 7)

(05.12.2014) Zürich. nac.today – so heißt das neue Nachrichtenmagazin, das Anfang 2015 online geht. Damit erweitert die Neuapostolischen Kirche International (NAKI) ihre Webpräsenz und bietet noch mehr Informationen. Zum gleichen Zeitpunkt werden kircheneigene Apps und im Frühling 2015 die offizielle Website der NAKI (nak.org) angepasst. mehr ...

Neue Plakatserie 2015 ist fertig

(01.12.2014) Zürich. Testimonials – das sind persönliche Bekenntnisse in wenigen Worten. Die neue Plakatserie 2015 zeigt echte Kirchenmitglieder, die mit einem klaren Bekenntnis zu ihrem Glauben stehen und sagen, was sie persönlich und konkret in der Neuapostolischen Kirche schätzen. Diese Eigenaussagen werden jeweils mit „Ich freue mich, weil...“ eingeleitet. Ab dem 1. Januar 2015 werden die neuen Plakate für die vielen Schaukästen zur Verfügung stehen. mehr ...

Update in der Katechismus-App

(17.09.2014) Zürich. Ein Update in der Katechismus-App der Neuapostolischen Kirche wurde am letzten Dienstag veröffentlicht. Es soll insbesondere die Suche innerhalb des Katechismus noch stärker unterstützen. Sollte ein Suchergebnis mehrere Ergebnistreffer erzielen, öffnet sich jetzt rechts ein Such-Index, der das schnelle Navigieren über die Suchergebnisse hinweg erlaubt. Zusätzlich gibt es in der iOS App die Möglichkeit, die Suchergebnisse einzuschränken, beispielsweise auf Ergebnisse, die nur aus den Registern oder nur aus dem Glossar stammen. mehr ...

Video vom Pfingstgottesdienst 2014 in München

(09.06.2014) München/Zürich. Ein weltweit per Satellit aus München übertragener Gottesdienst – Millionen neuapostolische Christen auf allen Kontinenten erlebten den Pfingstgottesdienst mit ihrem Kirchenoberhaupt Jean-Luc Schneider. Allein im Olympiastadion in der bayerischen Landeshauptstadt waren es 50.000 Gläubige. Der Stammapostel rief in seiner Pfingstbotschaft die Gläubigen dazu auf, noch stärker in der Liebe zu Gott und zum Nächsten zu wirken: „Geben ist seliger als nehmen.“ mehr ...

IKT-Guide als Download: Mehr als 250 Veranstaltungen an drei Tagen

(03.04.2014) München. Das Programm für den Internationalen Kirchentag der Neuapostolischen Kirche vom 6. bis 8. Juni 2014 im Olympiapark München steht fest und kann ab sofort online abgerufen werden. Insgesamt 250 Einzelveranstaltungen sind geplant. Der gedruckte Programmführer wird den Teilnehmern Anfang Mai gemeinsam mit einem kleinen Begrüßungspaket zugestellt. mehr ...

Videobotschaft: »Herzlich willkommen in München!«

(03.01.2014) Zürich/München: „Mit großer Vorfreude und Erwartung blicke ich zusammen mit euch auf das kommende Pfingstfest!“ Mit diesen Worten leitet Stammapostel Jean-Luc Schneider eine Videobotschaft an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Internationalen Kirchentages der Neuapostolischen Kirche ein. Der IKT wird im Juni 2014 im Münchner Olympiapark stattfinden. mehr ...

Neue Plakatserie 2014 online

(06.12.2013) Zürich. Rechtzeitig zum Jahresausklang geht die neue Plakatserie der Neuapostolischen Kirche online. Die Druckvorlagen sind zurzeit beim kircheneigenen Verlag-Friedrich-Bischoff, von wo aus die fertigen Exemplare an die Gemeinden ausgeliefert werden. „Ich bin neuapostolisch, weil mein Glaube ein Zuhause braucht“ – so lautet das durchgängige Motto aller Plakate im nächsten Jahr. mehr ...

150 Jahre Kirchengeschichte in viereinhalb Minuten

(29.05.2013) Zürich/Hamburg. Vor dem Pfingstgottesdienst, der von Hamburg aus in viele Tausend neuapostolische Kirchengemeinden in aller Welt via Satellit übertragen wurde (wir berichteten), präsentierte die Neuapostolische Kirche einen Vorfilm. Darin wird in viereinhalb Minuten die 150-jährige Kirchengeschichte vorgestellt – passend zum diesjährigen Jubiläumsjahr. mehr ...

Katechismus immer und überall zur Hand

(14.05.2013) Zürich/Dortmund. Sie sind unterwegs, haben Zeit und möchten im Katechismus etwas nachschauen oder einfach darin lesen. Kein Problem! Ab sofort können Sie das Buch zuhause lassen. Laden Sie sich die kostenfreie App oder das eBook auf Ihr Smartphone oder Tablet und Sie haben den Katechismus immer zur Hand. mehr ...

Der Katechismus: Ein Buch aus dem Glauben für Glaubende

(17.01.2013) Zürich. Seit Mitte Dezember vergangenen Jahres liegt der neuapostolische Katechismus öffentlich vor. Er ist geschrieben, so heißt es im Vorwort, als ein Buch aus dem Glauben für Glaubende. Zwei offizielle Vorstellungsrunden für Kirchen- und Medienvertreter in Zürich und in Frankfurt zeigen, dass der Inhalt des Katechismus wahrgenommen wird und weiterführende interessante Gespräche möglich sind. mehr ...
Zeige News 21 bis 30 von insgesamt 127 Artikeln