Offizielle Verlautbarungen

Die 144.000: Stellungnahme der Neuapostolischen Kirche

15.04.2005

Zürich. Die Zahl und Symbolik der Hundertvierundvierzigtausend haben in der Geschichte und Lehre der Neuapostolischen Kirche immer eine große Rolle gespielt. Jetzt liegt eine umfangreiche Stellungnahme zu diesem Themenkomplex vor, die dem Stand der Lehre entspricht.

Kernaussagen der neuen Stellungnahme sind: Die Zahl 144.000 ist symbolisch zu deuten. Es handelt sich dabei um jene Seelen, die von Christus bei seinem Erscheinen angenommen werden. Als Erstlinge erleben sie das große Ereignis der Entrückung und erfreuen sich als Braut der Vereinigung mit ihrem Seelenbräutigam. Wie viele Seelen diese Schar ausmachen werden, weiß allein der Herr.

Mittlerweile ist diese Stellungnahme kirchenintern veröffentlicht und bekannt gemacht worden. Hier erfolgt die Veröffentlichung im Internet, in deutsch, englisch und französisch.

 

NAK von A-Z

Kurze Stellungnahmen zu verschiedenen Themen finden Sie auch in der Rubrik "NAK von A-Z".