Intro der neuen Image-DVD: „Wir sind neuapostolisch“

Zürich. „Ciao, io sono Lucia“ – mit diesen Worten beginnt die neue Image-DVD der Neuapostolischen Kirche. Ein Film zeigt verschiedene Menschen: Frauen, Männer, Kinder aus verschiedenen Berufen: Arzt, Lehrerin, Fremdsprachensekretärin in verschiedenen Sprachen: italienisch, deutsch, vietnamesisch. Sogar ein Gebärdensprachler ist dabei. Sie alle eint ihre Zugehörigkeit zur Neuapostolischen Kirche.

Menschen wie du und ich – dies war der zugrunde liegende Gedanke, aus dem heraus der Film entstand. Eine Fußballwiese in Frankfurt versammelte an einem Samstag über einhundert neuapostolische Christen, die als Darsteller oder Statisten dabei halfen, den Film entstehen zu lassen. Der kleine Beitrag eröffnet die neue DVD der Neuapostolischen Kirche, sobald man sie in den Computer oder den DVD-Spieler einschiebt.

Im freien Handel

Zurzeit wird die DVD in den Gebietskirchen im deutschsprachigen Europa eingeführt. Jede Gemeinde erhält zu Repräsentationszwecken einige Exemplare, im Kirchen eigenen Bischoff-Verlag können Interessierte das neue Werk kaufen. Fremdsprachige Versionen sind in Arbeit, es soll Übersetzungen in die wichtigsten Hauptsprachen geben. Damit wird der neue Image-Film ein weltweites, modernes und interaktives Medium für die Öffentlichkeitsarbeit der Neuapostolischen Kirche.

 

» Zur Bestellung:

„Die Neuapostolische Kirche. Lebendig – offen – auf festem Grund, Laufzeit 90 Minuten, Bestellnummer 158 100, Preis für Einzelbezieher: 9,90 EUR / 15,70 sFr.