NAK International

Vatikan antwortet auf Kondolenzschreiben

(09.05.2005) Zürich. Post aus dem Vatikan für den Stammapostel: Staatssekretär Msgr. Caccia bedankt sich für den Kondolenzbrief des Stammapostels anlässlich des Todes von Papst Johannes Paul II. mehr ...

Stellungnahme der Neuapostolischen Kirche zum Sündenbegriff

(29.04.2005) Zürich. Bereits im April 2004 einigte sich die Bezirksapostelversammlung Zürich auf eine neue Stellungnahme zum Sündenbegriff. Das neue daran: es wird erstmals zwischen Sünde und Schuld unterschieden. mehr ...

Stammapostel gratuliert Papst Benedikt XVI.

(20.04.2005) Zürich. Gottes Hilfe wünscht Stammapostel Richard Fehr dem neuen Oberhaupt der Katholischen Kirche, Benedikt XVI. In seinem Glückwunschschreiben geht der Leiter der Neuapostolischen Kirche auch auf die dringenden Bedürfnisse der heutigen Zeit ein. mehr ...

Die 144.000: Stellungnahme der Neuapostolischen Kirche

(15.04.2005) Zürich. Die Zahl und Symbolik der Hundertvierundvierzigtausend haben in der Geschichte und Lehre der Neuapostolischen Kirche immer eine große Rolle gespielt. Jetzt liegt eine umfangreiche Stellungnahme zu diesem Themenkomplex vor, die dem Stand der Lehre entspricht. mehr ...

Argentinien erhält einen neuen Bezirksapostelhelfer

(14.04.2005) Buenos Aires. Norberto Rubén Batista (54) heißt der neue Bezirksapostelhelfer an der Seite von Bezirksapostel Mario Fiore (68). Den Gottesdienst, der in der Zentralkirche in Buenos Aires stattfand, konnten über 90.000 Teilnehmer live oder per Satellitenübertragung miterleben. mehr ...

Kondolenzbrief zum Tod von Papst Johannes Paul II.

(05.04.2005) Zürich. "Durch sein Charisma hat er nicht nur die Herzen der Jugend gewonnen, sondern die Zuneigung von Millionen von Gläubigen aus allen Völkern rund um die Erde" - mit diesen Worten würdigt Stammapostel Richard Fehr den am Samstag verstorbenen Papst Johannes Paul II. mehr ...

Zur Konfirmation 2005: Willkommen im Kreis der Jugend!

(19.03.2005) Zürich. "Wer beharrt bis ans Ende, der wird selig werden" - dieses Bibelwort aus Matthäus 24,13 ist das Grußwort des Stammapostels an die diesjährigen Konfirmandinnen und Konfirmanden in der Neuapostolischen Kirche. mehr ...

Neue Zuständigkeit für neuapostolische Arbeit in Skandinavien

(18.03.2005) Hamburg. In einem Gottesdienst am 13. Februar 2005 in Tondern (Dänemark) hat Bezirksapostel Wilhelm Leber eine neue Regelung für die Betreuung der Gemeinden in Dänemark, Norwegen und Schweden getroffen: Apostel Dieter Böttcher trägt künftig die Verantwortung für die Arbeit der Neuapostolischen Kirche in Dänemark, Schweden und Norwegen. mehr ...

Der Jenseitsglaube der neuapostolischen Christen

(24.02.2005) Zürich. Das Entschlafenenwesen hat in der Neuapostolischen Kirche traditionell eine hohe Bedeutung. Seit über 50 Jahren feiern neuapostolische Christen dreimal im Jahr einen Entschlafenengottesdienst. Umso erstaunlicher ist die Tatsache, dass es nur wenig Literatur zu diesem Thema gibt. mehr ...

Tsunami-Katastrophe: Ein herzlicher Dank an alle Spender!

(23.02.2005) Zürich. Die Tsunami-Katastrophe im südindischen Ozean liegt nun bereits fast zwei Monate zurück und noch immer werden Menschen vermisst, noch immer fließen Spendengelder in einem bislang noch nicht gekannten Ausmaß. mehr ...
Zeige News 491 bis 500 von insgesamt 555 Artikeln