NAK International

Zwischen Kontinuität und Wandel: Pressekonferenz mit beiden Stammaposteln war interessant besetzt

(18.05.2005) Zürich. Interessierte Vertreter von Zeitungen, Internetmagazinen, Agenturen und anderen Kirchen waren gekommen, um an der Pressekonferenz mit Stammapostel im Ruhestand Richard Fehr und dem neuen internationalen Kirchenleiter, Stammapostel Wilhelm Leber, teilzunehmen. Sie fand im Congress-Center der Neuapostolischen Kirche International in Zürich statt. mehr ...

Video-Zusammenschnitt "Pfingsten 2005" Stammapostelwechsel in Fellbach

(15.05.2005) Fellbach. (or) Bezirksapostel Wilhelm Leber ist neuer Stammapostel der Neuapostolischen Kirche. Anlässlich des Pfingstgottesdienstes in Fellbach bei Stuttgart bietet nak.org erstmalig einen Video-Zusammenschnitt der Höhepunkte. mehr ...

Wechsel an der Spitze der Neuapostolischen Kirche Wilhelm Leber ist neuer Stammapostel

(15.05.2005) Zürich. Der diesjährige Pfingstgottesdienst ist feierlich zu Ende gegangen. Eine bewegte Gemeinde feierte Abschied von Stammapostel Richard Fehr, der nach 17-jähriger Amtstätigkeit die Leitung der Neuapostolischen Kirche in jüngere Hände legte. Lesen Sie dazu eine Pressemitteilung der Neuapostolischen Kirche. mehr ...

Eilmeldung aus Stuttgart: Wilhelm Leber wird neuer Stammapostel!

(13.05.2005) Stuttgart. Dr. Wilhelm Leber, bislang Bezirksapostel im Norden Deutschlands, wird Nachfolger von Stammapostel Richard Fehr und damit neuer Stammapostel der Neuapostolischen Kirche. mehr ...

Vatikan antwortet auf Kondolenzschreiben

(09.05.2005) Zürich. Post aus dem Vatikan für den Stammapostel: Staatssekretär Msgr. Caccia bedankt sich für den Kondolenzbrief des Stammapostels anlässlich des Todes von Papst Johannes Paul II. mehr ...

Stellungnahme der Neuapostolischen Kirche zum Sündenbegriff

(29.04.2005) Zürich. Bereits im April 2004 einigte sich die Bezirksapostelversammlung Zürich auf eine neue Stellungnahme zum Sündenbegriff. Das neue daran: es wird erstmals zwischen Sünde und Schuld unterschieden. mehr ...

Stammapostel gratuliert Papst Benedikt XVI.

(20.04.2005) Zürich. Gottes Hilfe wünscht Stammapostel Richard Fehr dem neuen Oberhaupt der Katholischen Kirche, Benedikt XVI. In seinem Glückwunschschreiben geht der Leiter der Neuapostolischen Kirche auch auf die dringenden Bedürfnisse der heutigen Zeit ein. mehr ...

Die 144.000: Stellungnahme der Neuapostolischen Kirche

(15.04.2005) Zürich. Die Zahl und Symbolik der Hundertvierundvierzigtausend haben in der Geschichte und Lehre der Neuapostolischen Kirche immer eine große Rolle gespielt. Jetzt liegt eine umfangreiche Stellungnahme zu diesem Themenkomplex vor, die dem Stand der Lehre entspricht. mehr ...

Argentinien erhält einen neuen Bezirksapostelhelfer

(14.04.2005) Buenos Aires. Norberto Rubén Batista (54) heißt der neue Bezirksapostelhelfer an der Seite von Bezirksapostel Mario Fiore (68). Den Gottesdienst, der in der Zentralkirche in Buenos Aires stattfand, konnten über 90.000 Teilnehmer live oder per Satellitenübertragung miterleben. mehr ...

Kondolenzbrief zum Tod von Papst Johannes Paul II.

(05.04.2005) Zürich. "Durch sein Charisma hat er nicht nur die Herzen der Jugend gewonnen, sondern die Zuneigung von Millionen von Gläubigen aus allen Völkern rund um die Erde" - mit diesen Worten würdigt Stammapostel Richard Fehr den am Samstag verstorbenen Papst Johannes Paul II. mehr ...
Zeige News 491 bis 500 von insgesamt 559 Artikeln