NAK International

Arbeiten am neuen Katechismus kommen gut voran

(31.08.2006) Zürich. Das Gremium für besondere Angelegenheiten empfing am Donnerstag, 29.06.2006, eine Gruppe neuapostolischer Glaubensgeschwister aus verschiedenen deutschen Gebietskirchen. Das Treffen war die Fortsetzung eines Gespräches von September 2005. Die eingeladenen Glaubensgeschwister wollten wissen, wie sich die neuen Lehrinhalte zum Tauf- und Heilsverständnis der Neuapostolischen Kirche (Uster vom 24.01.2006) bislang sowohl im Innenverhältnis als auch nach außen auswirkten. mehr ...

Neuapostolische Kirche unterstützt Projekt der Arbeitsgruppe Religionspsychologie

(10.08.2006) Zürich/Bad Kreuznach. Drei Religionsgemeinschaften in Deutschland stehen Pate für die Durchführung des Forschungsprojektes "Selbst gewählte Mitgliedschaft in neuen religiösen Gemeinschaften: psychosoziale Gründe und Konsequenzen" der Arbeitsgruppe Religionspsychologie des FPP der Universität Trier am St. Franziska-Stift, Bad Kreuznach, darunter auch die Neuapostolische Kirche. Erste Veröffentlichungen werden jetzt zum Download angeboten. mehr ...

Die internationale Webseite im neuen Gewand

(24.07.2006) Zürich. Wie bereits angekündigt, steht die Webseite der Neuapostolischen Kirche International kurz vor einem Relaunch. Am 1. August 2006 wird sie optisch und inhaltlich ein noch modernes und umfangreicheres Angebot zur Verfügung stellen. Stammapostel Wilhelm Leber hat das neue Produkt bereits den Bezirksaposteln in aller Welt vorgest mehr ...

Acht Bischöfe und zwei Apostel ordiniert: Stammapostel zu Gast in Nelspruit/Südafrika

(19.07.2006) Nelspruit/Südafrika. Die neuapostolische Gemeinde in Nelspruit, mit etwa 65.000 Einwohnern die Hauptstadt der südafrikanischen Provinz Mpumalanga, rund 330 Kilometer östlich von Johannesburg, freute sich über den hohen Besuch: Stammapostel Wilhelm Leber, der internationale Leiter der Neuapostolischen Kirche, hielt den Sonntagsgottesdienst am 16. Juli 2006. mehr ...

Ruhesetzungen und Ordinationen in Sambia

(15.07.2006) Lusaka. Im Festgottesdienst am 09.07.2006 in Lusaka/Sambia gab es zwei Ruhesetzungen und zwei Ordinationen. Es war dies der erste Besuch des internatonalen Kirchenleiters Wilhelm Leber in diesem afrikanischen Land südlich des Äquators in seinem Amt als Stammapostel. mehr ...

Neuer Internetauftritt der Neuapostolischen Kirche International

(10.07.2006) Zürich. Die internationale Webseite der Neuapostolischen Kirche bietet seit Jahren ein umfangreiches Angebot mit aktuellen Meldungen und Reportagen aus der "neuapostolischen Welt". Ab dem 1. August 2006 wird das Online-Angebot erneuert: neue Inhalte kommen hinzu, das Layout wird modernisiert. mehr ...

Mit ganzer Hingabe dem Herrn gedient: Bezirksapostelhelfer Karl Hoffmann feierlich in den Ruhestand verabschiedet

(21.06.2006) Birmingham. Bezirksapostelhelfer Karl Hoffmann wohnt eigentlich in Florida, doch dort ist er kaum anzutreffen. Als Bezirksapostelhelfer in der neuapostolischen Gebietskirche USA brachten ihn seine zahlreichen und ausgedehnten Arbeitsbereiche in die entlegendsten Gebiete der Welt. Am letzten Sonntag trat er mit 65 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand. mehr ...

Stammapostel-Interview in "ideaSpektrum": "Jeder Apostel ist zuerst ein Diener Gottes!"

(20.06.2006) Hamburg. "ideaSpektrum" heißt das Wochenmagazin mit Nachrichten und Meinungen aus der evangelischen Welt. Sie ist die auflagenstärkste evangelische Wochenzeitschrift im deutschsprachigen Europa. Stammapostel Wilhelm Leber stand Anfang April für ein umfangreiches Interview zur Verfügung. mehr ...

Der Stammapostel teilt mit: Bezirksapostelhelfer Karl Hoffmann tritt in den Ruhestand

(13.06.2006) Zürich. Bezirksapostelhelfer Karl Hoffmann (65) aus den USA wird am kommenden Sonntag in den wohlverdienten Ruhestand treten. Stammapostel Wilhelm Leber, internationaler Leiter der Neuapostolischen Kirche, hält den Festgottesdienst in Birmingham, England. mehr ...

Pfingstgottesdienst aus Kapstadt 2006: 14 Satelliten sorgten für einwandfreie Übertragung

(09.06.2006) Kapstadt. Insgesamt 1,7 Millionen Gläubige in 8.000 Kirchen sahen und hörten den Pfingstgottesdienst mit Stammapostel Wilhelm Leber aus Kapstadt. Dank moderner Satellitentechnik war es möglich, dieses Großereignis für die Neuapostolische Kirche auf alle fünf Kontinente zu übertragen. mehr ...
Zeige News 431 bis 440 von insgesamt 565 Artikeln