NAK International

Medienangebot 2015: nac.today ist das Nachrichtenmagazin (Teil 3 von 7)

18.12.2014

Zürich. Der Countdown läuft: Am 1. Januar 2015 geht nac.today online. Das neue Nachrichtenmagazin der Neuapostolischen Kirche International (NAKI) bietet mit Berichten aus aller Welt täglich Lesens- und Wissenswertes für neuapostolische Christen und interessierte Leser.

Inhalt des neuen Nachrichtenmagazins sind international relevante Themen. Dazu gehören unter anderem gesellschaftliche Themen, Hintergrundberichte zu kirchlichen Meldungen, Lebensbilder und Beiträge zur Geschichte.

Organisation und Glaube

Das Nachrichtenmagazins der NAKI gliedert sich in fünf Themenbereiche: Organisation, Glaube, Gesellschaft, Panorama und Geschichte.

Im Bereich "Organisation" informiert die Kirche über personelle Besetzung von Arbeits- und Projektgruppen, über Öffentlichkeitsarbeit sowie kirchliche Hilfswerke und Nebeneinrichtungen.

In der Rubrik "Glaube" stehen Inhalte von Gottesdiensten, Lehraussagen und Formen der Lehrvermittlung im Vordergrund. Hier kommen Seelsorger und Theologen genauso zu Wort wie Katechismus und Lehrschriften.

Gesellschaft, Panorama und Geschichte

Im Themenbereich "Gesellschaft" sind soziales Engagement, Kirchenpositionen zu gesellschaftlich relevanten Themen und der Blick zu anderen Religionen und Konfessionen der Schwerpunkt.

Im "Panorama" stehen Menschen, Musik, Gemeinden und die vielfältige Lebensgestaltung als neuapostolischer Christ im Fokus.

Im Bereich "Geschichte" sind Persönlichkeiten, Jahrestage und Zeitzeugen inhaltlicher Bezugspunkt von Publikationen.

Transparent und hinterfragend

nac.today präsentiert nicht nur Neuigkeiten sondern informiert den Leser über Zusammenhänge und Hintergründe. "Mit dem neuen Nachrichtenmagazin sprechen wir vielfältige Themen offen, transparent und erläuternd an", erläutert Andreas Rother, Redakteur bei NAKI Kommunikationsdienste. Über Kommentare treten Leser in den Gedankenaustausch mit Redaktion und Mitlesern.

Verknüpft mit sozialen Medien

Publikationen von nac.today erscheinen nicht nur auf der Website des Nachrichtenmagazins selbst sondern zeitgleich auch in kircheneigenen Medien. Dazu gehören das soziale Netzwerk nacworld.net und nacnews, eine Applikation für iOS- und Android. Darüber hinaus erscheinen Meldungen zu neuen Artikeln auch bei Facebook und twitter.

 

Links:

Die offizielle Website der NAKI: nak.org

Das Nachrichtenmagazin der NAKI: nac.today

Das soziale Netzwerk der NAKI: https://nacworld.net

Kategorie: NAKI News, Publikationen