NAK International

Kein Sommerloch bei nacworld: neue Funktionen, mehr Komfort und spannende Glaubensthemen

06.08.2013

Fotos: http://placeit.breezi.com/

Zürich. Die heißen Sommertage in Europa hat das nacworld-Team genutzt, um das soziale Netzwerk der Neuapostolischen Kirche komfortabler, informativer und einfacher zu machen. Die neue öffentliche Startseite bietet Nachrichten und Themen aus der Welt der Neuapostolischen Kirche. Jeder kann diese öffentlichen Meldungen auf https://nacworld.net lesen.

Die nacworld-News: international und informativ

Persönliche Kommentare, Umfrageergebnisse und der Gedankenaustausch ist erst nach der Anmeldung in nacworld sichtbar. Die nacworld-News gliedern sich in fünf verschiedene Bereiche:

  • Nachrichten mit internationaler Bedeutung
  • Nachrichten mit regionaler Bedeutung
  • Nachrichten mit dem Thema: karitativ
  • Nachrichten mit dem Thema: Glaube und Lehre
  • Nachrichten mit dem Thema: Vermischtes

Fünf Tage nach Erscheinen der ersten Nachrichten sind bereits 800 Kommentare geschrieben worden.

Das neue Menü: prägnanter und kürzer

Das neue Menü wurde optisch hervorgehoben und bietet erkennbarere Strukturen. Darüber hinaus wurde das Menü von neun auf sechs Punkte gekürzt. Damit sind wichtige Funktionen noch schneller zu erreichen. Mit einem Klick sind nacworld-Mitglieder auf der Startseite oder im Bereich Mitglieder, Gruppen, Beiträge, Chat und Nachrichten.

Anmeldung/Registrierung in nacworld auch via Facebook-Account

Die normale Registrierung und Anmeldung in nacworld ist mit der Eingabe von Vor- und Familienname, E-Mailadresse und Kennwort verbunden. Ab sofort können sich Nicht-nacworld-Mitglieder über einen Facebook-, Google- oder Microsoft-Account in nacworld mit einem Klick registrieren. Die mühsame Eingabe persönlicher Daten entfällt. Auch die spätere, wiederholte Anmeldung ist auf diesem Weg möglich.

Der Katechismus bei nacworld: lesenswert und überall verlinkt

Der Katechismus der Neuapostolischen Kirche wurde in nacworld eingearbeitet. Jeder kann den Katechismus unter nacworld.net/catechism aufrufen, Inhalte lesen und Inhalte auch in nacworld-Beiträgen verwenden. Der Katechismus ist in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch verfügbar. Sachbegriffe aus dem Katechismus werden in Beiträgen und Kommentaren automatisch mit dem Katechismus verlinkt. Alle Katechismus-Inhalte sind darüber hinaus über die zentrale Suche in nacworld auffindbar.

nacworld ist das soziale Netzwerk der Neuapostolischen Kirche und mit 35.000 Mitgliedern die größte Online-Community neuapostolischer Christen. Das nacworld-Menü ist siebensprachig. Inhalte in nacworld können mit der automatischen Übersetzungsfunktion in alle Sprachen übersetzt werden. nacworld ist werbefrei und kostenfrei. nacworld – one faith, one future.

Kategorie: NAKI News