NAK International

Dialog und Jubiläum: GbA und Regenbogen-NAK trafen sich erneut

16.11.2009 Von: C. Gliem / P. Johanning

GbA und Regenbogen-NAK trafen sich in Frankfurt (Foto: NAKI)

Frankfurt. Nur zehn Tage nach dem Treffen zum 10-jährigen Jubiläum der Gruppe Regenbogen-NAK in Saarbrücken trafen sich das Gremium für besondere Angelegenheiten (GbA) und eine Delegation aus alten und neuen Sprechern der Gruppe erneut zum Dialog in Frankfurt. Es war bereits das neunte Gespräch dieser Art.

Das GbA und Vertreter der Regenbogen-NAK treffen sich seit 2002 zu regelmäßigen Gesprächen. Ziel dieser Zusammenkünfte ist es, die Situation für homo- und bisexuelle sowie transsexuelle Glaubensgeschwister in der Neuapostolischen Kirche zu erörtern, Befangenheit abzubauen und gemeinsam die Bemühungen zur Aufklärung und für Verständnis zu fördern. Das gegenseitig bestehende Vertrauen ermöglicht eine sehr intensive Themenarbeit, die vom Stammapostel und den Bezirksaposteln sehr interessiert unterstützt wird.

Bei dem Treffen am 5. November 2009 in Frankfurt am Main wurde unter anderem die von gegenseitiger Wertschätzung geprägte Zusammenarbeit der vergangenen Jahre gewürdigt. Bezirksapostel i.R. Hagen Wend deutete an, dass er nach sechs Jahren Zugehörigkeit zum GbA aus der Gruppe ausscheiden werde. Ebenso wurden die bisherigen Sprecher der Regenbogen-NAK aus dem Gesprächskreis verabschiedet. Die neuen Vertreter der Regenbogen-NAK für die kommenden Gespräche hieß das GbA willkommen.

Informationsstand am Europa-Jugendtag

Gegenstand des Dialogs war unter anderem die sehr gute Zusammenarbeit bei den Vorbereitungen zum Europa-Jugendtag, an dem auch die Regenbogen-NAK mit Unterstützung der Kirche und vieler privater Spender mit einem Informationsstand vertreten sein konnte. Die Gruppe berichtete über die herzliche Aufnahme durch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Europa-Jugendtag.

Die Vertreter der Regenbogen-NAK überreichten den Mitgliedern des GbA ihre Jubiläumsbroschüre und bedankten sich für alle Unterstützung.

Regenbogen-NAK ist eine 1999 gegründete private Initiative von homo-, bi- und
transsexuellen Glaubensgeschwistern in der Neuapostolischen Kirche.

Infos: www.regenbogen-nak.org

Kategorie: Europa, Deutschland, Schweiz, Frankreich, NAKI News