NAK International

Die Gebietskirche UK wird künftig von Hamburg aus betreut

10.11.2008

Gottesdienst für Amtsträger in Coventry (Foto: NAC UK)

Hamburg. Die Neuapostolische Kirche im Vereinigten Königreich und Irland (United Kingdom and Ireland) wird ab Frühjahr nächsten Jahres von Hamburg aus betreut. Stammapostel Wilhelm Leber hat die beiden Bezirksapostel Leonard Kolb (USA) und Karlheinz Schumacher (Norddeutschland) gebeten, die Verantwortlichkeiten neu zu regeln. Am gestrigen Sonntag wurden die Glaubensgeschwister in den Gemeinden des Vereinigten Königreiches durch ein Informationsschreiben ihres Bezirksapostels unterrichtet.

Viele Jahrzehnte lang lag die administrative Verantwortung für die kirchliche Arbeit in Großbritannien, Nordirland und Irland bei der Neuapostolischen Kirche USA. Es sei nun die Zeit gekommen, die Gebiete neu aufzuteilen, schreibt der amerikanische Bezirksapostel Kolb, der Anfang Oktober als neuer Leiter der Kirche in den USA ordiniert worden war, in seinem Gemeindebrief. Vieles habe sich in den letzten Jahren gewandelt: Das Vereinigte Königreich und Irland sind Mitgliedsstaaten in der Europäischen Union, die Verbindung zwischen dem europäischen Festland und der Insel ist gut und schnell, die englische Sprache ist in Europa weit verbreitet. Der internationale Kirchenleiter, Stammapostel Wilhelm Leber, sehe die Zeit gekommen, die Gebietskirche UK administrativ an den Bezirksapostelbereich Karlheinz Schumacher zu übergeben, heißt es weiter.

In einem Bezirksgottesdienst am 15. Februar 2009 in Birmingham wollen beide Bezirksapostel Kolb und Schumacher den Wechsel offiziell vollziehen. In den Wochen danach soll ein sanfter Übergang der Verantwortlichkeiten in allen Bereichen stattfinden. Apostel Rüdiger Krause aus Hamburg wird als neuer verantwortlicher Apostel gemeinsam mit dem bislang verantwortlichen Apostel Reinhard Hecht aus den USA mehrere Gottesdienste auf der Insel halten.

In seinem Schreiben dankt Bezirksapostel Kolb seinen Glaubensgeschwistern ausdrücklich für die schöne, gemeinsam erlebte Zeit. „Es ist ein enges Band der Liebe entstanden, das uns für immer miteinander verbinden wird.“

Für weitere Informationen über die Neuapostolische Kirche im Vereinigten Königreich und Irland besuchen Sie unsere Webseite.

Kategorie: Europa, Deutschland, Schweiz, Frankreich, NAKI News