NAK International

Per Satellit in mehr als 60 Länder

18.05.2007

Pfingstgottesdienst in Kapstadt am 4. Juni 2006 (Foto: W. Ruppe)

Das Pfingstfest 2007 ist ein Großereignis für die Neuapostolische Kirche: Im Congress-Center-Hamburg (CCH) hält der internationale Kirchenpräsident und Stammapostel Dr. Wilhelm Leber am 27. Mai 2007 einen Gottesdienst, der per Satellit in mehr als 60 Länder auf alle fünf Kontinente in Bild und Ton übertragen wird.

Die Predigt wird am Altar in Englisch und darüber hinaus in mehr als 20 weitere Sprachen übersetzt und über 13 Satelliten ausgestrahlt. Wegen der Zeitverschiebung wird die Sendung in Nord- und Südamerika aufgezeichnet und später gesendet. Die Kirchenleitung erwartet, dass in insgesamt ca. 7500 Kirchen nahezu 1,4 Millionen Gläubige an diesem Gottesdienst teilnehmen.

Die Neuapostolische Kirche gibt eine Pressemitteilung heraus, die Sie hier nachlesen können.

Interessant ist auch die Skizze über den Sendeweg des Satellitensignals vom CCH in alle Welt.

Kategorie: NAKI News, Vorschau, Pfingsten, Pfingstveranstaltungen