NAK International

Der Stammapostel teilt mit: Bezirksapostelhelfer Karl Hoffmann tritt in den Ruhestand

13.06.2006

Zürich. Bezirksapostelhelfer Karl Hoffmann (65) aus den USA wird am kommenden Sonntag in den wohlverdienten Ruhestand treten. Stammapostel Wilhelm Leber, internationaler Leiter der Neuapostolischen Kirche, hält den Festgottesdienst in Birmingham, England.

Karl Hoffmann ist seit 1969 Amtsträger der Neuapostolischen Kirche, davon die letzten zehn Jahre als Apostel. Zu seinem Arbeitsbereich gehört auch das Vereinigte Königreich und Irland. Apostel Reinhard Hecht (ebenfalls USA) wird künftig diese Arbeit fortsetzen.

In Birmingham, der zweitgrößten Stadt in England, fand 1951 der erste neuapostolische Gottesdienst statt, seit 1962 in einer eigenen Kirche. Heute bekennen sich in Großbritannien und Irland rund 3.000 Gläubige zur Neuapostolischen Kirche in 50 Gemeinden.

Umfangreiche Informationen über die Neuapostolische Kirche im Vereinigten Königreich und Irland erfahren Sie auf der offiziellen Internetseite.

Kategorie: NAKI News, Vorschau