NAK International

Internationales Webmastertreffen in Hannover Neuapostolische Kirche will Internetarbeit harmonisieren

12.05.2004

Hannover. Die Neuapostolische Kirche im Internet - dieses Thema beschäftigte die Webmaster der europäischen Gebietskirchen auf einer Tagung in Hannover. Rund 30 Teilnehmer waren gekommen, um ihre Erfahrungen in diesem Bereich der kirchlichen Öffentlichkeitsarbeit auszutauschen.

Aus Deutschland, der Schweiz, Österreich, den Niederlanden und Frankreich waren die Verantwortlichen angereist. Das gemeinsame Thema war die Internetarbeit der Kirche. Offiziell ist die Neuapostolische Kirche seit April 1997 online, die einzelnen Gebietskirchen veröffentlichten nach und nach regionale News auf eigenen Webseiten. Mittlerweile ist das Netz offizieller neuapostolischer Internetinformationen beachtlich ausgebaut worden. Die in den Räumen der NAK Hannover stattgefundene Tagung gab den Anstoß für eine stärkere Harmonisierung, so sollen etwa neue gemeinsame Richtlinien die internationale, nationale und regionale Internetarbeit besser koordinieren helfen.

Einen Überblick über die weltweiten Internetseiten der Neuapostolischen Kirche bietet unsere Linkseite www.nak.org/text/12-d.html.

Kategorie: Europa, Deutschland, Schweiz, Frankreich, NAKI News