Archiv

Apostel Gerrit Sepers gibt sein Amt zurück

(02.12.2004) Hilversum. Apostel Gerrit Sepers hat sein Amt zurückgegeben. In einem Gottesdienst für Amtsträger in Hilversum gab Bezirksapostel Armin Studer (Schweiz) diese Veränderung bekannt und verlaß einen Brief von Stammapostel Richard Fehr. mehr ...

Verlautbarung der Neuapostolischen Kirche zur Evolutionstheorie

(11.11.2004) Zürich. Die Neuapostolische Kirche sieht in der Evolutionstheorie keine geeignete Erklärung für die Schöpfung, weil diese Theorie Gott als Schöpfer in ihre Betrachtungen nicht einbezieht. Dagegen sieht sie in den wissenschaftlichen Erkenntnissen zur Evolution keinen Widerspruch zu den Aussagen der Bibel. mehr ...

Neuapostolische Kirche zu sexuellen Übergriffen in der Seelsorge: Prüf- und Beratergremien sollen aufklären und helfen

(03.11.2004) Sexuelle Übergriffe in der Seelsorge werden scharf verurteilt und bei erhärtetem Verdacht kirchenrechtlich geahndet. Dies beschloss die neuapostolische Kirchenleitung anlässlich einer Bezirksapostelversammlung. Außerdem werden künftig so genannte Prüf- und Beratergremien etwaige Verdachtsfälle untersuchen. mehr ...

Festgottesdienst in Kitchener

(03.11.2004) Kitchener. Rund ein Jahr nach der Trauerfeier für den damaligen Bezirksapostel Michael Kraus im November letzten Jahres, war Stammapostel Richard Fehr wieder einmal in Kitchener - jener großartigen und traditionsreichen Gemeinde im Südosten von Kanada. In einem Festgottesdienst am 31. Oktober 2004 verabschiedete er Bezirksapostelhelfer Harold Eckhardt und Apostel Edward Deppner in den Ruhestand. mehr ...

Ankündigung: Anforderungsprofil für den Konfirmandenunterricht neu beschlossen

(22.10.2004) Nizza. Die Bezirksapostelversammlung Nizza vom 22.-24.09.2004 hat das Anforderungsprofil für Lehrkräfte des Konfirmandenunterrichtes neu beschlossen. Bislang wurde dieser Unterricht ausschließlich von priesterlichen Ämtern erteilt, künftig können alle Unterrichte der Neuapostolischen Kirche von Männern und Frauen erteilt werden. mehr ...

Ankündigung: Die Bibel ist Grundlage der neuapostolischen Lehre

(22.10.2004) Nizza. Die Bezirksapostelversammlung Nizza vom 22.-24.09.2004 hat erneut bekräftigt, dass die Bibel als religiöse Grundlage der Lehre der Neuapostolischen Kirche anerkannt und gewertet wird. Normsetzend sind vor allem die Aussagen des Neuen Testaments, besonders die Worte Jesu und die Apostelbriefe. mehr ...

Neue Lehraussage zur "Großen Trübsal"

(22.10.2004) Nizza. Ein großes inhaltliches Thema, das anlässlich der Bezirksapostelversammlung in Nizza vom 22.-24.09.2004 ausführlich beraten wurde, trägt den Titel "Die Große Trübsal". Damit ist das Geschehen gemeint, das in der Offenbarung des Johannes an mehreren Stellen beschrieben ist. mehr ...

Neuer Apostel für Indien ordiniert

(04.10.2004) Mülheim. In Mülheim, einer mittelgroßen Stadt im Herzen des Ruhrgebiets (Deutschland / Nordrhein-Westfalen), fand am Sonntag, 03.10.2004, der Festgottesdienst mit Stammapostel Richard Fehr statt. Es war ein Erntedanktag mit Ordination und Silberhochzeit. mehr ...

Jean-Luc Schneider ist neuer Bezirksapostel in Frankreich

(28.09.2004) Nizza. Jean-Luc Schneider (45) heißt der neue Bezirksapostel der ENA France, der Neuapostolischen Kirche in Frankreich. Er übernimmt dieses Amt von Bezirksapostel René Higelin (65), der nach 46jähriger Amtstätigkeit in den wohlverdienten Ruhestand treten durfte. Stammapostel Richard Fehr würdigte ihn und sein Schaffen mit bewegenden Worten. mehr ...

Zwei neue Apostel und vier neue Bischöfe in Chicago ordiniert

(07.09.2004) Chicago. "Die Ernte ist groß, der Arbeiter aber sind wenige" - an diese Jesuworte erinnerte Stammapostel Richard Fehr anlässlich seines Gottesdienstes in Chicago: zwei bekannte Glaubenspersönlichkeiten, die Apostel Ernest Vovak und Walter Wicke, setzte er in den Ruhestand, zwei Apostel und vier Bischöfe empfingen ihr neues Amt. mehr ...
Zeige News 1 bis 10 von insgesamt 23 Artikeln
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-23 Nächste > Letzte >>