Archiv

Ostern

(22.03.2008) Zürich. Es war noch sehr früh an diesem ersten Tag der Woche. Vom Karfreitag über den Sabbat bis zu diesem Morgen war das Grab bewacht worden. Maria Magdalena machte sich mit anderen Frauen auf den Weg zur Grabhöhle in der Absicht, den Leichnam nach jüdischer Sitte einzubalsamieren. Es bedrückte sie die Sorge, wie sie den schweren Stein abgewälzt bekämen. Als sie anlangten, "geschah ein großes Erdbeben. Denn der Engel des Herrn kam vom Himmel herab, trat hinzu und wälzte den Stein weg und setzte sich darauf. Seine Gestalt war wie der Blitz und sein Gewand weiß wie der Schnee." mehr ...

Seid stark – seid mutig – fürchtet euch nicht!

(22.03.2008) Zürich. Die Einreise nach Myanmar gestaltete sich aufgrund von Visaproblemen zunächst schwierig. „Doch letztlich ging alles gut“, schreibt Stammapostel Wilhelm Leber in seinem Montagsfax an alle Apostel. Anlässlich seiner Südostasienreise stärkte er die Glaubensgeschwister in Myanmar und Kambodscha mit dem Bibeltext aus Josua 1,9 und rief ihnen zu: „Seid stark – seid mutig – fürchtet euch nicht!“ mehr ...

Zehn Jahre Kinderzeitschrift „Wir Kinder“ der Neuapostolischen Kirche

(20.03.2008) Frankfurt. „Wir Kinder“, das Magazin für die jüngsten neuapostolischen Christen, feiert in diesen Tagen sein zehnjähriges Jubiläum. Zum Geburtstag der Zeitschrift erscheint im April eine Sonderausgabe. Darin gratulieren Stammapostel Wilhelm Leber, Stammapostel in Ruhe Richard Fehr und alle weltweit tätigen Bezirksapostel. Auf acht zusätzlichen Seiten berichtet die Kinderredaktion im Verlagshaus Friedrich Bischoff außerdem, wie das 16-seitige Heft entsteht. mehr ...

Wechsel im Fachberatergremium Musik

(18.03.2008) Zürich. Die innerkirchliche Arbeitsgruppe „Fachberatergremium Musik des Stammapostels“ (AG FMS) hat ein neues Mitglied: Carsten Borkowski (42) aus Dresden tritt an die Stelle von Toni Däppen, der die Gruppe wegen Erreichen der Altersgrenze verlässt. Vor wenigen Tagen war der beliebte und über seine schweizerischen Landesgrenzen hinaus bekannte neuapostolische Musiker feierlich verabschiedet worden. mehr ...

Zum Karfreitag

(17.03.2008) Zürich. Karfreitag ist jener Tag im Leben des Gottessohnes auf Erden, von dem uns die weitaus meisten Einzelheiten überliefert sind. In den vier Evangelien sind insgesamt 13 Kapitel den Ereignissen gewidmet, die vom letzten Abendmahl des Herrn mit den Jüngern über die Abschiedsreden, die Gefangennahme und die Verhöre bis hin zur Kreuzigung und zum Tod des Herrn reichen. Beim Beschäftigen mit diesen Ereignissen, die heilsgeschichtlich von höchster Bedeutung sind, wird die Größe des Opfers ganz deutlich, das unser Heiland Jesus Christus aus Liebe zu uns Menschen gebracht hat. mehr ...

Drei Wochen Afrika mit 100.000 Gottesdienstteilnehmern

(13.03.2008) Zürich. Gut drei Wochen war Stammapostel Wilhelm Leber auf dem afrikanischen Kontinent unterwegs. „Die Begegnungen mit Glaubensgeschwistern in Südafrika, im Kongo und in Malawi waren unbeschreiblich“, sagt er selbst. Ein Jugendtag in Kapstadt, Gottesdienste in Lubumbashi, Mbuji Mayi, Kananga und in Goma ließen ihn mit über 100.000 direkten Gottesdienstteilnehmern – ohne die Teilnehmer, die per Satellitenübertragung angeschlossen waren – zusammentreffen. Zuletzt feierte das Kirchenoberhaupt in Lilongwe (Malawi) den Gottesdienst für Entschlafene am 2. März. mehr ...

Zum Palmsonntag

(10.03.2008) Zürich. Wenn wir heute Palmsonntag feiern, folgen wir dem Brauch der Christengemeinde in Jerusalem. Schon um das Jahr 400 wird von ihr bezeugt, dass sie sich am Ölberg versammelt und in einer Prozession in die Stadt hinuntergeht. Die Kinder sollen dabei Palmwedel und Ölzweige in Händen getragen haben. mehr ...

Neuapostolische Kirche gratuliert Erzbischof Dr. Zollitsch

(12.02.2008) Zürich. Der Erzbischof von Freiburg, Dr. Robert Zollitsch, ist neuer Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz der Katholischen Kirche. Er tritt damit das Erbe von Karl Kardinal Lehmann an, der dieses Amt nach 20 Jahren aus gesundheitlichen Gründen abgibt. Die Neuapostolische Kirche hat in einem Glückwunschbrief an Erzbischof Zollitsch gratuliert. mehr ...

Feinplanung für den Europa-Jugendtag kommt gut voran

(28.01.2008) Zürich/Düsseldorf. Noch knapp 480 Tage sind es bis zum Europa-Jugendtag der Neuapostolischen Kirche vom 21.-24. Mai 2009 in Düsseldorf. Um die vielen Vorbereitungen zu koordinieren, traf sich der Planungsstab in der letzten Woche zu seiner bisher fünften Sitzung. Besonders die Feinplanung der beiden Projektgruppen Inhalte und Musik standen auf der Tagesordnung. mehr ...

Wege in die Neuapostolische Kirche

(24.01.2008) Frankfurt. Wie finden Menschen zur Neuapostolischen Kirche und was bewegt sie, dazugehören zu wollen? Über ein Forschungsprojekt der Universität Trier zum Thema „Selbst gewählte Mitgliedschaft in religiösen Gemeinschaften“ berichtet die letzte Ausgabe der neuapostolischen Kirchenzeitschrift „Unsere Familie“. Die Arbeitsgruppe Religionspsychologie des Forschungszentrums für Psychobiologie und Psychosomatik (FPP) der Universität Trier beschäftigte sich wissenschaftlich mit dem in Deutschland seltenen Phänomen des Wechsels in eine andere Religionsgemeinschaft. mehr ...
Zeige News 41 bis 50 von insgesamt 55 Artikeln