NAK International

Medienangebot 2015: nacworld.net ist das soziale Netzwerk (Teil 4 von 7)

(21.12.2014) Zürich. Auf eine neue Informationsquelle können sich die Mitglieder von nacworld freuen: Ab Jahresbeginn 2015 verfügt das neuapostolische Netzwerk quasi über eine direkte Pipeline zum neuen Nachrichtenmagazin nac.today. mehr ...

Medienangebot 2015: nac.today ist das Nachrichtenmagazin (Teil 3 von 7)

(18.12.2014) Zürich. Der Countdown läuft: Am 1. Januar 2015 geht nac.today online. Das neue Nachrichtenmagazin der Neuapostolischen Kirche International (NAKI) bietet mit Berichten aus aller Welt täglich Lesens- und Wissenswertes für neuapostolische Christen und interessierte Leser. mehr ...

Leitungswechsel in der AG UFA

(18.12.2014) Zürich. Seit dem letzten Montag hat die Arbeitsgruppe „Unterweisung für Amtsträger“ (kirchenintern AG UFA abgekürzt) einen neuen Vorsitzenden: Apostel Philipp Burren aus der Schweiz. Bezirksapostel in Ruhe Armin Brinkmann, der die AG UFA seit ihrer Neugründung im Januar 2011 geleitet hatte, wurde auch aus dieser Projektgruppenarbeit verabschiedet. Neuer Mitarbeiter innerhalb der Gruppe ist Bischof Ralph Wittich aus Thüringen. mehr ...

Ausbau des kirchlichen Medienangebotes zum 01.01.2015 (Teil 1 von 7)

(05.12.2014) Zürich. nac.today – so heißt das neue Nachrichtenmagazin, das Anfang 2015 online geht. Damit erweitert die Neuapostolischen Kirche International (NAKI) ihre Webpräsenz und bietet noch mehr Informationen. Zum gleichen Zeitpunkt werden kircheneigene Apps und im Frühling 2015 die offizielle Website der NAKI (nak.org) angepasst. mehr ...

Koordinationsgruppe mit neuen Mitgliedern

(03.12.2014) Zürich. Die Koordinationsgruppe (KG) der Neuapostolischen Kirche hat sich neu besetzt. Bezirksapostel Rüdiger Krause (NAK Norddeutschland) und Bezirksapostel Rainer Storck (NAK Nordrhein-Westfalen) kommen neu in dieses wichtige Gremium. Dafür scheiden Bezirksapostel i.R. Armin Brinkmann (NRW) und Bezirksapostel Michael Ehrich (NAK Süddeutschland) aus. mehr ...

Gemeinsame Versöhnungserklärung unterzeichnet

(29.11.2014) Zürich/Düsseldorf. „Die Apostolische Gemeinschaft und die Neuapostolische Kirche möchten ihr Verhältnis zueinander klären und miteinander versöhnt und in gegenseitiger Wertschätzung in die Zukunft gehen“, lautet der erste Satz einer gemeinsamen Versöhnungserklärung beider Kirchen. Das historische Dokument wurde am heutigen Samstag, 29. November 2014, im Rahmen einer Feierstunde im Gemeindehaus der Apostolischen Gemeinschaft in Düsseldorf von Vertretern beider Kirchen unterzeichnet. mehr ...

Stammapostel Jean-Luc Schneider: »Gedanke der Versöhnung steht im Mittelpunkt«

(31.10.2014) Zürich. Wie bereits gemeldet, soll Ende November eine Versöhnungserklärung zwischen der Apostolischen Gemeinschaft und der Neuapostolischen Kirche unterschrieben werden. Das ist ein historischer Augenblick für beide Kirchen, nach fast 60 Jahren Trennung. Wir fragten den internationalen Kirchenleiter, Stammapostel Jean-Luc Schneider, nach Hintergründen. mehr ...

Feierstunde mit Versöhnungserklärung geplant

(31.10.2014) Düsseldorf/Zürich. In den letzten Monaten haben mehrere Treffen zwischen Vertretern der Apostolischen Gemeinschaft und der Neuapostolischen Kirche stattgefunden. Inhalt der Gespräche waren die Vorgänge, die zur Trennung der Apostolischen Gemeinschaft und der Neuapostolischen Kirche im Jahr 1955 geführt haben. In einem offenen Gedankenaustausch wurden die Ereignisse aus der heutigen Sicht betrachtet. Einvernehmlich war es der Wunsch beider Seiten, ihr Verhältnis zueinander zu klären und miteinander versöhnt in die Zukunft zu gehen. mehr ...

Änderung bei der Ordination und Ruhesetzung von Bischöfen

(17.10.2014) Zürich. Eine Änderung hinsichtlich der Ordination und Ruhesetzung von Bischöfen gibt der internationale Kirchenleiter, Stammapostel Jean-Luc Schneider, bekannt. Danach fasste nach einer längeren Diskussion die Bezirksapostelversammlung, die zur Zeit in Berlin tagt, den Beschluss, dass ab dem 1. Januar 2015 der Stammapostel die Ordination und Ruhesetzung von Bischöfen prinzipiell an den zuständigen Bezirksapostel delegiert. mehr ...

Bezirksapostelversammlung in Berlin beginnt mit Afrika

(15.10.2014) Berlin/Zürich. Ein weiterer sonniger Tag in Berlin beginnt. Aus allen Erdteilen sind die 28 Teilnehmer der internationalen Bezirksapostelversammlung (BAV) gereist – der Stammapostel als Schirmherr und Versammlungsleiter sowie 19 Bezirksapostel und acht Bezirksapostelhelfer. Unter ihnen ist auch Bezirksapostelhelfer Enrique Minio aus Argentinien. Er empfing seine neue Beauftragung erst vor zwei Wochen im Erntedankgottesdienst in Buenos Aires (wir berichteten). mehr ...
Zeige News 1 bis 10 von insgesamt 509 Artikeln
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>