Alle News

„Die Herrlichkeit dieses neuen Hauses soll größer werden“

(08.07.2008) Friedewald. Nach zehn Monaten Bauzeit ist im osthessischen Friedewald ein Kirchenneubau entstanden, der am Sonntag, 15.06.2008, in einem feierlichen Einweihungsgottesdienst der Gemeinde übergeben werden konnte. Im Kirchensaal sowie auf der Empore sind 90 Sitzplätze vorhanden, deren Kapazität nochmals um 50 Plätze in Nebenräumen und Foyer erweitert werden kann. mehr ...

Flüchtlinge aus Simbabwe weiter in Not

(07.07.2008) Johannesburg/Südafrika. Bezirksapostel Johann R. Kitching, Leiter der neuapostolischen Gebietskirche South East Africa, bestätigte gegenüber der Redaktion von „Unsere Familie“ die ernste Lage der Flüchtlinge aus Simbabwe in Südafrika. Diejenigen, die nicht durch fremdenfeindliche Aktionen aus dem Land vertrieben worden sind, seien weiter in Flüchtlingslagern untergebracht. Verfolgung, Arbeitsmangel, Wasserknappheit und schlechte Gesundheitsversorgung seien an der Tagesordnung. mehr ...

„Architektour“ macht Halt bei NAK

(07.07.2008) Tübingen. Touren zu privaten, öffentlichen und gewerblichen Bauten veranstalten die Architektenkammern der Länder jedes Jahr. Am Tag der Architektur machten diesmal zahlreiche Interessierte Halt an der neuapostolischen Kirchengemeinde in Tübingen. Grund: Das Kirchengebäude ist im Bauhaus-Stil gebaut. mehr ...

"Feel the Spirit" – Gospels live aus Südafrika

(07.07.2008) Nürnberg. „Feel the Spirit“ lautet das Chor- und Orchesterkonzert am Dienstag, 1. Juli 2008, in der neuapostolischen Gemeinde Nürnberg-Mitte. Das Programm bestand aus zwei Teilen: zunächst erklangen traditionelle Spirituals in modernen Arrangements verschiedener Bearbeiter. Im zweiten Teil stand die Sammlung „Feel the Spirit“ von John Rutter im Mittelpunkt. John Rutter (*1945) ist Leiter der „Cambridge Singers“ in London und zählt zu den bedeutendsten Komponisten für Chor- und Kirchenmusik unserer Zeit. mehr ...

Neue »Leitgedanken« werden ein halbes Jahr alt

(05.07.2008) Zürich. Vor gut einem halben Jahr wurden die neuen »Leitgedanken zum Gottesdienst« im Auftrag der neuapostolischen Kirchenleitung offiziell eingeführt. Es handelt sich dabei um Hilfen für die Gottesdienstvorbereitung, die den Amtsträgern der Kirche zur Verfügung gestellt werden. Sie sind keine ausformulierte Predigtvorlage, sondern dienen der Vorbereitung auf die Predigt. Das weltweit eingesetzte Instrument bietet thematische Ausführungen im Ablauf des Kirchenjahres. mehr ...

Über die Erbsündenlehre

(05.07.2008) Zürich. Die Lehre von der Erbsünde wurde im Wesentlichen von Augustinus (354-430) formuliert. Für ihn hat die Erbsünde ihren Grund in der Ursünde Adams und Evas. Sie werde gleichsam von den Eltern auf die Kinder physisch vererbt. Seit Augustinus sind verschiedene Vorstellungen über die Erbsünde entstanden. Im Allgemeinen wird nach dem Vorbild der christlichen Tradition unter Erbsünde zweierlei verstanden: zum einen die aus dem Sündenfall Adams und Evas auf jeden Menschen überkommene Sünde. Diese wird bei der Taufe abgewaschen. Zum anderen die ebenfalls aus dem Sündenfall herrührende Geneigtheit zur Sünde, die aber trotz Taufe bestehen bleibt und jeweils überwunden werden muss. mehr ...

Juliplakat 2008: Ausdauer - Beharrlichkeit führt zum Ziel, auch im Glauben.

(30.06.2008) Frankfurt. Manchmal muss der Mensch "durch die Wüste". Starke Hitze, ein schwieriger Weg, viele Sorgen... Wir wollen mit Ausdauer unsere Ziel erreichen, Lebensziele und das Glaubensziel. mehr ...

Das neue englischsprachige Gesangbuch ist fertig

(24.06.2008) Kapstadt. Einige Jahre Vorarbeit hat die Erstellung des neuen englischsprachigen Gesangbuches der Neuapostolischen Kirche bereits hinter sich. In der Kirche Silvertown nahmen die Bezirksämter und Vorsteher der Gebietskirche Kapstadt nun eine erste Kopie des Buches entgegen. mehr ...

Neuapostolischer Kinderchor aus Südafrika auf Deutschlandtournee

(24.06.2008) Deutschlandweit. Der „NAC Cape Town Children Choir“, ein neuapostolischer Kinderchor aus Kapstadt (Südafrika), geht auf Deutschlandtournee. Aufführungsorte in der Adventszeit sind Frankfurt, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Oldenburg und Bochum. Auf der eigenen Internetseite können Konzertkarten online bestellt werden. Bereits im Dezember 2006 hatte der Kinderchor bei seiner Konzertreise durch Österreich, Schweiz und Süddeutschland begeistert. mehr ...

Vorstehertag in Niedersachsen

(24.06.2008) Hannover. „Noch zwei Jahre bis 2010“ – so lautete das Motto des Vorstehertages der Gebietskirche Niedersachsen am 21. Juni 2008. Diese Veranstaltung war als Auftakt für eine Standortbestimmung in den Gemeinden gedacht. Mehrere Workshops beschäftigten sich mit der Fragestellung, was bis zum Jahr 2010 weiterentwickelt werden soll. Ziel soll sein, dann eine Gemeinde vorzufinden, in der das Wesen Christi in vielen Facetten erlebbar ist. mehr ...
Zeige News 711 bis 720 von insgesamt 1585 Artikeln

Wort zum Monat

01.12.2019
Soll und Haben
Das letzte Kalenderblatt ruft uns in Erinnerung, dass das Jahr in wenigen Tagen unwiderruflich zu... mehr ...
Gehe zu nacworld.net
Gehe zu nacworld.net

Kalender

Wo ist der Stammapostel in der nächsten Zeit zu Besuch? Schauen Sie in den Kalender des Stammapostels!

Neujahrsbotschaft 2019

"Reich in Christus"