Alle News

Eine Reise in den Ural

(18.05.2009) Zürich. Nishni Tagil und Kamensk-Uralski – so lauten die Namen zweier Großstädte im mittleren Ural, in die sich Stammapostel Wilhelm Leber am vergangenen Wochenende auf den Weg machte. In beiden Städten nahe der Millionenmetropole Jekaterinburg gibt es eine neuapostolische Gemeinde. Im Gottesdienst am Sonntag, 10. Mai 2009, ordinierte der internationale Kirchenleiter mit Marat Aktschurin einen weiteren russischen Bischof. mehr ...

Stärkere Gewichtung der internen Kommunikation

(14.05.2009) Zürich. „Ein Ausbau der internen Kommunikation ist aufgrund der Bedürfnisse und Anforderungen unbedingt erforderlich“, sagt Peter Johanning, Kirchensprecher der Neuapostolischen Kirche International, der seit vergangenem Herbst mit Andreas Grossglauser zusammen arbeitet. Der 44-Jährige stammt aus Bern und hat als Kommunikationsberater und Fundraiser in den vergangenen Jahren verschiedene Mandate im Sozial- und Investitionsgüterbereich betreut. mehr ...

Treffen mit der Apostolischen Gemeinde des Saarlandes in herzlicher Atmosphäre

(14.05.2009) Frankfurt. Bezirksapostel Bernd Koberstein will die guten Beziehungen zur Apostolischen Gemeinde des Saarlandes (AGdS) fortsetzen. Am seinem Gottesdienst am Sonntag, 19.04.2009, den er in der Gemeinde Quierschied (Saarland) durchführte, nahmen zur Freude der Gemeinde auch Bruder Friedhelm Gräßer, Leiter der AGdS, und weitere apostolische Glaubensgeschwister teil. mehr ...

BAVE beschließt Anlaufstelle für Soldatinnen und Soldaten nach Auslandseinsatz

(12.05.2009) Zürich. Eines der Themen der letzten Bezirksapostelversammlung Europa beschäftigte sich mit der Frage, wie die Neuapostolische Kirche angemessene Seelsorge für neuapostolische Soldatinnen und Soldaten im Auslandseinsatz leisten kann. Immerhin sind von den 7.500 deutschen Soldaten der Bundeswehr, die sich weltweit im Auslandseinsatz befinden, 34 neuapostolisch. Eine spezifische Militärseelsorge kennt die Neuapostolische Kirche bislang nicht. mehr ...

“Come to my Jesus“ heißt der offizielle EJT-Song

(12.05.2009) Düsseldorf. “Come to my Jesus, here is my Salvation! Come to my Jesus, glory to the Lord!” Das ist die erste Liedzeile aus dem offiziellen Song für den Europa-Jugendtag der Neuapostolischen Kirche. Sigi Hänger (36) ist Musiker aus der Nähe von Stuttgart und Komponist des Liedes. 31 Prozent der abgegebenen Stimmen entfielen auf sein Stück “Come to my Jesus”. mehr ...

Programm-Guide zum Europa-Jugendtag im Internet veröffentlicht

(05.05.2009) Düsseldorf. Vom 21. – 24. Mai 2009 veranstaltet die Neuapostolische Kirche einen Europa-Jugendtag in Düsseldorf. Das Programmheft mit mehr als 300 Seiten steht 16 Tage vor der Veranstaltung im Internet zum Download bereit. Den rund 35.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden gut 175 Programmpunkte geboten, u.a. Workshops, Vorträge, viele musikalische Auftritte und Podiums-Diskussionen. Bei Ankunft erhalten die Teilnehmer den EJT-Guide in gedruckter Version als persönliches Exemplar. mehr ...

50.000 Euro gehen für Schulprojekte nach Äthiopien

(05.05.2009) Stuttgart. Die neuapostolischen Gemeinden im Kirchenbezirk Ravensburg haben ein Jahr lang für das Projekt „Chance für Kinder“ gesammelt: Unterschiedliche Aktionen und Einzelspenden brachten einen Spendenerlös von 50.000 Euro. Das Geld wird für Schulprojekte in einem der ärmsten Länder der Welt, in Äthiopien, verwendet. mehr ...

Ruhestand und Ordination in Peru

(30.04.2009) Zürich. Am letzten Wochenende hielt Stammapostel Wilhelm Leber zwei Gottesdienste in Mittelamerika. Am Samstag, 25. April 2009, versammelten sich die Festgemeinden in Managua (Nicaragua) und am Sonntag, 26. April 2009, in Panama-City, Panama. Im Sonntagsgottesdienst versetzte der internationale Kirchenleiter den Apostel Juan Carlos Fernández in den wohlverdienten Ruhestand. Er dankte dem 65jährigen für seine 47jährige Amtstätigkeit in der Neuapostolischen Kirche. mehr ...

Senioren in NRW haben eine eigene Webseite

(30.04.2009) Dortmund. Die Senioren in der Neuapostolischen Kirche Nordrhein-Westfalen können seit kurzem mit einer eigenen Webseite im Internet aufwarten. Das Angebot bietet Informationen über Termine und Veranstaltungen innerhalb der Gebietskirchengrenzen. „Inzwischen sind immer mehr Senioren im Internet unterwegs. Deshalb wollten wir mit der Internetseite eine zentrale Informationsplattform für unsere älteren Kirchenmitglieder schaffen“, erläutert Apostel Klaus Zeidlewicz, der in NRW für die Seniorenarbeit der Kirche verantwortlich zeichnet. mehr ...

Koordinationsgruppe mit neuem Projektmanager

(23.04.2009) Zürich. „Der Projektmanager ist Schaltstelle zwischen der Kirchenleitung und den Projekt- und Arbeitsgruppen und in dieser Funktion enorm wichtig für eine effiziente Vor- und Nachbearbeitung von Entscheidungsgrundlagen für die Kirchenleitung“, sagt Bezirksapostel Wilfried Klingler, Vorsitzender der Koordinationsgruppe. Er arbeitet eng mit dem seit vergangenem Oktober bei der Neuapostolischen Kirche International tätigen Projektmanager, Dr. Daniel Brenner (47) zusammen. mehr ...
Zeige News 581 bis 590 von insgesamt 1583 Artikeln

Wort zum Monat

01.11.2019
Mit aller Macht
Der Heilige Geist wirkt kraftvoll ‒ das war damals so, das ist heute so und das wird auch morgen so... mehr ...
Gehe zu nacworld.net
Gehe zu nacworld.net

Kalender

Wo ist der Stammapostel in der nächsten Zeit zu Besuch? Schauen Sie in den Kalender des Stammapostels!

Neujahrsbotschaft 2019

"Reich in Christus"

Schaukasten