Alle News

Im Katastrophengebiet der Philippinen läuft erste Hilfe an

(08.10.2009) Manila. Bezirksapostel Urs Hebeisen, Repräsentant der Neuapostolischen Kirche in den Philippinen, meldet erste Hilfeleistungen der Kirche im Katastrophengebiet der Philippinen. Der Tropensturm „Ketsana“ von Ende September hat in der Hauptstadt Manila und in den nördlichen Provinzen die schlimmsten Überschwemmungen seit 40 Jahren verursacht; Tausende Menschen sind betroffen. Mit Hilfe der neuapostolischen Hilfsorganisation »NAK-karitativ« in Deutschland ist in den Philippinen die erste Hilfe angelaufen. mehr ...

Viele Tote nach Naturkatastrophen im südlichen Pazifik

(05.10.2009) Zürich. Eine Woche nach den verheerenden Naturkatastrophen im südlichen Pazifik ist das genaue Ausmaß der Schäden immer noch unklar. Schon jetzt steht fest: in Samoa, Philippinen, Indonesien sind viele Menschen umgekommen. Der im östlichen Teil von Samoa zuständige Bezirksapostel Leonard Kolb hat in einem ersten Notstandsbericht an den Stammapostel mitgeteilt, dass es viele Schäden gegeben habe, die Situation sei kritisch. mehr ...

Kirche in Trondheim muss Tunnelbau weichen

(05.10.2009) Trondheim. Die neuapostolische Kirchengemeinde in Trondheim (Norwegen) muss vorübergehend ihr Gotteshaus verlassen. Die Stadt will an gleicher Stelle ein Tunnelprojekt realisieren. Die Gemeinde erhält als Ausgleich eine Interimskirche, die im Frühjahr 2010, wenn die Tunnelarbeiten beginnen, bezogen werden kann. mehr ...

Gedanken zum Erntedank 2009

(29.09.2009) Zürich. Traditionell werden am kommenden Sonntag in vielen christlichen Gemeinden Erntedankgottesdienste gefeiert. Auch für die Neuapostolische Kirche hat dieser Tag einen besonderen Glanz. Häufig wird bereits der Samstag genutzt, um das Kircheninnere für den Sonntagsgottesdienst festlich und schmuckvoll zu arrangieren. Reich geschmückte Altäre sollen uns daran erinnern, dass wir für alles, was wir haben und besitzen, dem Herrn unseren Dank abstatten dürfen. mehr ...

Gemeinde Göttingen erhält Gaststatus in der örtlichen ACK

(28.09.2009) Göttingen. Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Göttingen hat die örtliche neuapostolische Gemeinde als Gastmitglied in ihre Reihen aufgenommen. Ein Kontakt zum Vorstand der ACK kam Ende 2008 zustande, seitdem fanden mehrere Gespräche und inhaltliche Vorstellungen statt. Mit Göttingen gibt es nun sechs Gastmitgliedschaften der Neuapostolischen Kirche in lokalen Arbeitsgemeinschaften. mehr ...

Seminartag zur Prävention gegen sexuelle Gewalt

(28.09.2009) Dortmund. Am letzten Samstag, 26. September 2009, fand auf Einladung der Neuapostolischen Kirche Nordrhein-Westfalen ein erster Seminartag zum Thema „Prävention von sexueller Gewalt gegen Kinder und Jugendliche“ statt. Mehr als 40 Interessierte nahmen im Gemeinschaftszentrum Dortmund daran teil. Bischof Manfred Bruns: „Wir wollen mit der Veranstaltung ein Zeichen setzen, um sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen zu verhindern“. mehr ...

Neuer Image-Film über die Neuapostolische Kirche ist erschienen

(24.09.2009) Zürich. „Lebendig – offen – auf festem Grund!“ Das ist der Titel des neuen Image-Films der Neuapostolischen Kirche. Die DVD ist in sechs Hauptabschnitte gegliedert, die der Zuschauer ganz oder in Teilen anschauen kann. Interaktiv lässt sich die „neuapostolische Welt“ am heimischen PC betrachten oder im DVD-Recorder abspielen, für Vorträge über die Kirche nutzen oder bei einem Tag der offenen Tür präsentieren. mehr ...

BAV in Zürich und Gottesdienst in Konstanz

(22.09.2009) Zürich/Konstanz. Die Herbstversammlung der Bezirksapostel der Neuapostolischen Kirche in Zürich brachte den geplanten Katechismus ein gutes Stück voran: die Bezirksapostelversammlung (BAV) beschloss Details zum Informationsfahrplan und Einführungskonzept. Da im kommenden Jahr zu Pfingsten 2010 eine internationale Apostelversammlung stattfinden wird, sollen die leitenden Kirchenämter zuerst über wesentliche Eckpunkte des Katechismus informiert werden. mehr ...

„Aussöhnung sollte fortgesetzt und unterstützt werden“

(21.09.2009) Dortmund. Am Dienstag, 9. Juni 2009, fand in der Verwaltung der Neuapostolischen Kirche Nordrhein-Westfalen eine Zusammenkunft mit Zeitzeugen statt, die die Zeit zwischen 1938 und 1955 im Rheinland als Kinder, Jugendliche oder Seelsorger miterlebt hatten. Damals kam es zu Spannungen zwischen dem damaligen Stammapostel Johann Gottfried Bischoff und dem Bezirksapostel des Rheinlands, Peter Kuhlen. Zwar brachte der Meinungsaustausch wenig neue Erkenntnisse, doch wurde der Wunsch nach Aussöhnung von den Teilnehmern deutlich unterstützt. mehr ...

"African Joy" – ein Magazin für neuapostolische Haushalte

(17.09.2009) Zürich. "African Joy" ist ein Magazin, das zurzeit zweimal im Jahr in den neuapostolischen Gebietskirchen Cape, East Africa, South East Africa und Zambia erscheint. Die Auflage der ersten Ausgabe lag bei 394.000 Stück. Die zweite Ausgabe, die in diesem Monat erscheint, erreicht über 600.000 Haushalte. Damit rückt ein Wunsch in greifbare Nähe, den schon Stammapostel Richard Fehr vor Jahren formulierte: eine Zeitschrift für alle Mitglieder der Neuapostolischen Kirche zur Verfügung zu stellen! mehr ...
Zeige News 531 bis 540 von insgesamt 1584 Artikeln

Wort zum Monat

01.11.2019
Mit aller Macht
Der Heilige Geist wirkt kraftvoll ‒ das war damals so, das ist heute so und das wird auch morgen so... mehr ...
Gehe zu nacworld.net
Gehe zu nacworld.net

Kalender

Wo ist der Stammapostel in der nächsten Zeit zu Besuch? Schauen Sie in den Kalender des Stammapostels!

Neujahrsbotschaft 2019

"Reich in Christus"

Schaukasten