Berichte aus aller Welt

Gemeinsame Konzerte neuapostolischer und katholischer Chöre

12.12.2005

Hannover. Drei Chorkonzerte zugunsten von "NAK-karitativ" veranstalteten das Chor-Projekt-Misburg (CPM) der Neuapostolischen Kirche Hannover und der Gemeindechor der katholischen Herz-Jesu-Kirche Hannover (Misburg-Süd). Die Spendenerlöse gehen in das Projekt "Trinkwasseraufbereitungsanlage im Sudan", das der deutschlandweite Förderverein der Neuapostolischen Kirche, "NAK-karitativ", koordiniert.

Das Chor-Projekt-Misburg (CPM) der Neuapostolischen Kirche Hannover wurde 1996 gegründet. Es setzt sich aus engagierten Laiensängerinnen und -Sängern diverser neuapostolischer Kirchengemeinden in und um Hannover zusammen. Gemeinsam mit dem Gemeindechor der katholischen Herz-Jesu-Kirche Hannover (Misburg-Süd) erfolgten drei Chorkonzerte, aus denen ein Spendenbetrag von insgesamt 710 Euro an NAK-karitativ überwiesen werden konnte.

Lesen Sie mehr.