Berichte aus aller Welt

Neuapostolische Delegation bei Bundespräsident Heinz Fischer

10.12.2005

Wien. Ein kleiner Chor der Neuapostolischen Kirche besuchte den österreichischen Bundespräsidenten Dr. Heinz Fischer. In der Wiener Hofburg erklangen Advents- und Weihnachtslieder. Dr. Walter Hessler, Sprecher der Neuapostolischen Kirche in Österreich, überreichte eine Spende von 10.000 Euro für den Sozialfond des Bundespräsidenten.

Zum Abschluss des offiziellen Empfanges führte Kabinettsdirektor Dr. Markus Langer die neuapostolischen Besucher noch durch die Hofburgkapelle, die private Kapelle Kaiserin Maria Theresias.

Mehr Details lesen Sie hier.

Kategorie: Europa, Deutschland, Schweiz, Frankreich, Berichte aus aller Welt