Berichte aus aller Welt

Neue Bezirksleitung in Barcelona und Málaga

01.07.2005

Zürich. Rafael Montesano heißt der neue Bezirksevangelist für den Kirchenbezirk Barcelona. Und Bezirksevangelist Victor Alganza arbeitet künftig als neuer Leiter im Kirchenbezirk Málaga.

Bezirksapostel Armin Studer aus der Schweiz, u.a. zuständig für die Tätigkeiten der Neuapostolischen Kirche in Spanien, hielt am 21. Mai 2005 einen Festgottesdienst in Barcelona. Der neu ordinierte Bezirksevangelist Montesano wird künftig seinen Apostel Erhard Suter in der Bezirksleitung unterstützen.

Am Sonntag, 22. Mai 2005, fand in Málaga ein Gottesdienst für ganz Andalusien statt. Dort wurde der Bezirksevangelist Victor Alganza als Bezirksvorsteher für den Bezirk Málaga beauftragt, nachdem der Bezirksälteste Rafael Juan leider gesundheitlich immer noch sehr angeschlagen ist.

Lesen Sie weiter auf der Internetseite der Neuapostolischen Kirche Schweiz: www.nak.ch/news/news05_4.html#300605.

Auskünfte über die Neuapostolische Kirche in Spanien erfahren Sie hier: www.nak.ch/gebietskirchen/E.html.

Kategorie: Europa, Deutschland, Schweiz, Frankreich, Berichte aus aller Welt