Berichte aus aller Welt

Arbeitstreffen mit apostolischen Gemeinschaften fiel aus

09.12.2002

Frankfurt. Das für September 2002 geplante Arbeitstreffen von Delegationen apostolischer Gemeinschaften in Europa musste abgesagt werden. Die Vertreter der Vereinigung Apostolischer Gemeinschaften (VAG) konnten wegen einer zu diesem Zeitpunkt stattfindenden Apostelkonferenz den vorgesehenen Termin nicht realisieren.

Im gemeinsamen Abschlusskommunique der Sitzung vom 16. Mai 2001 in Zürich war unter Punkt 6 vermerkt worden: "Ein weiteres Arbeitstreffen ist für September 2002 vorgesehen" (siehe www.nak.org/news/20010528-d.html). Ohne die Teilnahme der VAG-Delegation wäre jedoch ein Arbeitstreffen nicht sinnvoll gewesen, so die einhellige Meinung der Vertreter der anderen Kirchen. Eine neue Terminvereinbarung für das kommende Jahr wird angestrebt.

Im September 2000 trafen sich auf Einladung von Stammapostel Richard Fehr apostolische Gemeinschaften aus Europa zu einem Konzil in Zürich. Am Schluss des Treffens wurde ein Kommunique veröffentlicht. (siehe www.nak.org/news/20000901-d.html).