Berichte aus aller Welt

Studie über Öffentlichkeitsarbeit in der Neuapostolischen Kirche: Issue Management kirchlicher Public Relation

13.10.2003

Berlin. Was sich wie eine schwer zu verstehende Überschrift liest, ist der Titel einer wissenschaftlichen Studie, durchgeführt von Jens Zimmer an der Freien Universität Berlin. Darin geht es um den Umgang der Öffentlichkeitsbeauftragten der Gebietskirche Nordrhein-Westfalen mit dem Thema Ökumene.
Die 32 Öffentlichkeitsbeauftragten, ehrenamtlich für die Gebietskirche Nordrhein-Westfalen tätig, bekamen Ende März 2003 einen 4-seitigen Fragebogen zugeschickt, dessen Auswertung die empirische Grundlage dieser Studie bildet.
Für alle Interessierten veröffentlichen wir mit Genehmigung des Autors die wissenschaftliche Studie im PDF-Format