Berichte aus aller Welt

Internationale Bezirksapostelversammlung in München

16.05.2001

Unterm weiss-blauen bayerischen Himmel fand am 9. und 10. Mai die erste
Bezirksapostelversammlung des Jahres 2001 statt. Auf der Tagesordnung standen
unter anderem die Punkte:

  • Seelsorge
  • Veränderungen im Kreis der Apostel
  • Gottesdienste des Stammapostels im Jahr 2003
  • Amtsträger
  • Situation des kircheneigenen Verlages Friedrich Bischoff
  • Projektgruppe Jugend: Jugendkonzept Lektionen
  • Kirchenstrategie
  • Projektgruppe Musik: Zielfoto "Vokales/Instrumentales"
  • Zukunftsaussichten in Mitteleuropa
  • Finanzstrategie
  • Bibelausgabe in englischer Sprache
  • Projektgruppe Gesangbuch: Arbeit an Melodien und Sätzen (in deutscher Sprache)
  • Zahlen, Daten, Fakten

Zusammenfassend bezeichnete Stammapostel Richard Fehr die arbeitsamen Tage in München
als ein "schönes Erlebnis der Einheit und Brüderlichkeit".
Abschliessende Höhepunkte bildeten ein festliches Konzert am Samstag, dem 12.
Mai, und ein feierlicher Gottesdienst am Sonntag, dem 13. Mai, im Herkulessaal
der Münchener Residenz. Der Gottesdienst, in dem Apostel Wolfgang Zenker
(Bayern) und seine Frau Maximiliane den Segen zu ihrer Silbernen Hochzeit
empfingen, wurde via Satellit in die Kirchenbezirke Baden-Württembergs,
Bayerns, Israels, Mazedoniens und der Ukraine übertragen.