Archiv

Ein Trostwort zum 5. Jahrestag des 11. September!

(11.09.2006) New York. Stammapostel Wilhelm Leber, der sich zurzeit in den USA aufhält, nutzte den Gottesdienst am 10.09.2006 in New York für ein besonderes Trostwort. Überall und besonders in New York wird an die Tragödie des 11.09.2001 erinnert. Dazu das geistliche Oberhaupt der Neuapostolischen Kirche: „Wir beten immer wieder für die Seelen derer, die starben. Unser Mitgefühl ist mit denen, die damals ihre Angehörigen verloren und die heute noch darunter leiden.“ mehr ...

Apostel Karl Orlofski ordiniert

(11.09.2006) New York. Stammapostel Wilhelm Leber hält sich zurzeit in den USA auf. Im Sonntagsgottesdienst am 10.09.2006 in Purchase, New York, ordinierte er den bisherigen Bischof Karl Orlofski in das Apostelamt. Begleiter des Stammapostels sind die Bezirksapostel Theodoor de Bruijn, Johann Kitching, Leslie Latorcai und Richard Freund. Rund 12.000 neuapostolische Glaubensgeschwister waren per Satellit angeschlossen. mehr ...

Künftig auch Gottesdienste auf den Falklandinseln

(06.09.2006) Kapstadt. Wie die Kirchenleitung der neuapostolischen Gebietskirche Cape mitteilt, finden künftig auch auf den Falkland-Inseln Gottesdienste der Neuapostolischen Kirche statt. Bislang konnten die sechs Kirchenmitglieder in diesem Teil der Welt nur postalisch betreut werden. mehr ...

NAK Nederland mit neuer Bibelübersetzung

(05.09.2006) Amersfoort. Am 1. September 2006 ist in der neuapostolischen Gebietskirche Niederlande eine neue Bibelübersetzung eingeführt worden, die Nieuwe Bijbel Vertaling (NBV). Bereits im Mai hatte Bezirksapostel Theodoor de Bruijn per Gemeindebrief seine Glaubensgeschwister darüber unterrichtet. mehr ...

Hörgeschädigten-Gemeinde hat eigenen Diakon

(29.08.2006) Dortmund. Die Hörgeschädigten-Gemeinde in der neuapostolischen Gebietskirche Nordrhein-Westfalen hat einen neuen Diakon. Norbert Ellersiek aus der Gemeinde Viersen, ebenfalls hörgeschädigt, wurde in einem festlichen Gottesdienst am Sonntag, 20.08.2006, durch Bezirksapostel Armin Brinkmann zum Diakon ordiniert. Diakon Ellersiek wird seinen Amtsauftrag sowohl in seiner Wohnsitz-Gemeinde Viersen ausüben, als auch in der Gemeinde der Hörgeschädigten wertvolle Diakonendienste übernehmen. mehr ...

Gemeindeabend zur Bezirksreform in der NAK Berlin-Brandenburg war gut besucht

(29.08.2006) Berlin. Rund drei Monate nach der Entscheidung, die Bezirke der Gebietskirche Berlin-Brandenburg neu zu strukturieren, hat Bezirksapostel Wolfgang Nadolny eine weitgehend positive Bilanz des bisherigen Reformprozesses gezogen. Bei einem Gesprächsabend in der Gemeinde Berlin-Schöneberg sagte der Bezirksapostel am letzten Freitag, 25. August 2006, im Großen und Ganzen verlaufe alles nach Plan. Er betonte jedoch mit Blick auf die geplante Schließung von rund 30 Gemeindestandorten: "Ich weiß, dass man sich mit einer solchen Reform nicht beliebt macht." mehr ...

Erdbebenhilfe in Indonesien ist angelaufen

(22.08.2006) Dortmund/Mawen. Die Erdbebenhilfe für Indonesien ist angelaufen! Dies teilt "NAK-karitativ", die Hilfsorganisation der Neuapostolischen Kirche mit Sitz in Dortmund, in ihrem jüngsten Newsletter mit. Der vor Ort zuständige Koordinator der Erdbebenhilfe, Apostel Edy Isnugroho, berichtet von ersten Wiederaufbaumaßnahmen der Kirchen und Privathäuser. Maschinen und Baumaterialien befinden sich inzwischen im Einsatz. In Mawen, dem am stärksten betroffenen Ort im Einsatzgebiet, hat zudem der Wiederaufbau der Privathäuser begonnen. mehr ...

Enge Zusammenarbeit zwischen "NAK-karitativ" und "Henwood-Foundation"

(22.08.2006) Dortmund/Lusaka. Eine enge Zusammenarbeit in Landwirtschaftsprojekten vereinbarten die Hilfsorganisation der neuapostolischen Gebietskirchen in Deutschland, "NAK-karitativ", und die "Henwood-Foundation", Hilfswerk der neuapostolischen Gebietskirche Sambia. Kleinbauern und Farmer sollen künftig durch geeignete landwirtschaftliche Methoden und den Anbau von dürreresistenten Nutzpflanzen neben der Eigenversorgung auch Überschüsse für den Markt produzieren können. mehr ...

Festgottesdienst im Oktober bringt personale Änderungen in der NAK Schweiz

(21.08.2006) Zürich. Wie Bezirksapostel Armin Studer, Leiter der neuapostolischen Gebietskirche Schweiz, in einem Rundschreiben mitteilt, wird es am Sonntag, 22.10.2006, zu personalen Änderungen kommen: Apostel Rudolf Schneider (65) und Bischof Hanspeter Nydegger (65) werden in den Ruhestand verabschiedet. Als Nachfolger werden ein Apostel und zwei Bischöfe ordiniert. mehr ...

Erster Gottesdienst für Behinderte in Norddeutschland

(14.08.2006) Harsefeld. Bezirksapostel Karlheinz Schumacher hielt den ersten Gottesdienst der Gebietskirche Norddeutschland für die Zielgruppe der Glaubensgeschwister mit Behinderungen am 06.08.2006 in der Gemeinde Harsefeld. Über 300 Teilnehmer waren erschienen. mehr ...
Zeige News 21 bis 30 von insgesamt 86 Artikeln