6.4.2.1 Die Kirche Jesu Christi zur Zeit der ersten Apostel

Menschwerdung, Leben und Wirken Jesu Christi bilden den Grund für die geschichtliche Verwirklichung der von ihm gestifteten Kirche: „Einen andern Grund kann niemand legen als den, der gelegt ist, welcher ist Jesus Christus“ (1Kor 3,11). Auf diesem Fundament verwirklicht und entfaltet sich mit der Ausgießung des Heiligen Geistes an Pfingsten die Kirche Christi.

Es entstanden die ersten Gemeinden. In ihnen wirkten Apostel und weitere Amtsträger, das Evangelium wurde gepredigt, die Sakramente wurden gespendet. Dem Sendungsauftrag entsprechend gingen die Apostel zu Juden und Heiden, um ihnen die Botschaft vom Heil in Christus zu bringen.

Siehe auch