Stellungnahmen & Verlautbarungen

Ruhesetzungen und Ordinationen in Ostafrika

(24.04.2015) Zürich. „Mein Reiseprogramm während meines Aufenthalts in Tansania war gut gefüllt“, berichtet Stammapostel Jean-Luc Schneider. Und in der Tat: etliche Stationen absolvierte der Kirchenleiter. Am Donnerstag, 16. April, besuchten er und seine Begleiter ein Konzert in Dar-es-Salaam. Am Freitag gab es den ersten Gottesdienst in Mbeya, einer Stadt im Süden des Landes. mehr ...

Bezirksapostelwechsel in Ostafrika

(13.04.2015) Zürich. Am 19. April ist es soweit: Bezirksapostel Shadreck Lubasi, Leiter des Bezirksapostelbereiches Ostafrika, wird nach fast 30-jähriger Amtstätigkeit in den Ruhestand treten. Stammapostel Jean-Luc Schneider wird dazu nach Dodoma (Tansania) reisen, um dort den Festgottesdienst zu feiern. mehr ...

Katechismus der Neuapostolischen Kirche in Fragen und Antworten

(16.03.2015) Zürich. Der seit Dezember 2012 bestehende Katechismus der Neuapostolischen Kirche (KNK) wird am 1. September 2015 in einer didaktisch aufbereiteten Variante veröffentlicht. In Form von Fragen und Antworten soll das Grundlagenwerk vor allem bei Schulungen und Unterrichten eingesetzt werden. mehr ...

Neuapostolische Gebietskirche in Angola erhält einen Bezirksapostelhelfer

(22.01.2015) Zürich. In Angola, dem riesigen Land im Südwesten Afrikas, wird Stammapostel Jean-Luc Schneider im Februar einen Bezirksapostelhelfer für die Gebietskirche beauftragen. Damit stärkt die Neuapostolische Kirche angesichts des stetigen Wachstums ihre seelsorgerische Betreuung in Angola. Apostel João Uanuque Misselo (49) soll diese zusätzliche Verantwortung übernehmen. mehr ...

Medienangebot 2015: nak.org ist die Webpräsenz der Kirchenleitung (Teil 2 von 7)

(09.12.2014) Zürich. Wer’s kirchenamtlich will, der ist bei nak.org an der richtigen Adresse: Ab Frühling 2015 wird die Website größtenteils Bekanntmachungen der internationalen Kirchenleitung sowie Lehrtexte veröffentlichen. Zu den künftigen Publikationen gehören Veränderungen im Apostelkreis, Stellungnahmen aus den international tätigen Arbeits- und Projektgruppen sowie Nachrichten des Stammapostels. mehr ...

Ausbau des kirchlichen Medienangebotes zum 01.01.2015 (Teil 1 von 7)

(05.12.2014) Zürich. nac.today – so heißt das neue Nachrichtenmagazin, das Anfang 2015 online geht. Damit erweitert die Neuapostolischen Kirche International (NAKI) ihre Webpräsenz und bietet noch mehr Informationen. Zum gleichen Zeitpunkt werden kircheneigene Apps und im Frühling 2015 die offizielle Website der NAKI (nak.org) angepasst. mehr ...

Koordinationsgruppe mit neuen Mitgliedern

(03.12.2014) Zürich. Die Koordinationsgruppe (KG) der Neuapostolischen Kirche hat sich neu besetzt. Bezirksapostel Rüdiger Krause (NAK Norddeutschland) und Bezirksapostel Rainer Storck (NAK Nordrhein-Westfalen) kommen neu in dieses wichtige Gremium. Dafür scheiden Bezirksapostel i.R. Armin Brinkmann (NRW) und Bezirksapostel Michael Ehrich (NAK Süddeutschland) aus. mehr ...

Gemeinsame Versöhnungserklärung unterzeichnet

(29.11.2014) Zürich/Düsseldorf. „Die Apostolische Gemeinschaft und die Neuapostolische Kirche möchten ihr Verhältnis zueinander klären und miteinander versöhnt und in gegenseitiger Wertschätzung in die Zukunft gehen“, lautet der erste Satz einer gemeinsamen Versöhnungserklärung beider Kirchen. Das historische Dokument wurde am heutigen Samstag, 29. November 2014, im Rahmen einer Feierstunde im Gemeindehaus der Apostolischen Gemeinschaft in Düsseldorf von Vertretern beider Kirchen unterzeichnet. mehr ...

Stammapostel Jean-Luc Schneider: »Gedanke der Versöhnung steht im Mittelpunkt«

(31.10.2014) Zürich. Wie bereits gemeldet, soll Ende November eine Versöhnungserklärung zwischen der Apostolischen Gemeinschaft und der Neuapostolischen Kirche unterschrieben werden. Das ist ein historischer Augenblick für beide Kirchen, nach fast 60 Jahren Trennung. Wir fragten den internationalen Kirchenleiter, Stammapostel Jean-Luc Schneider, nach Hintergründen. mehr ...

Feierstunde mit Versöhnungserklärung geplant

(31.10.2014) Düsseldorf/Zürich. In den letzten Monaten haben mehrere Treffen zwischen Vertretern der Apostolischen Gemeinschaft und der Neuapostolischen Kirche stattgefunden. Inhalt der Gespräche waren die Vorgänge, die zur Trennung der Apostolischen Gemeinschaft und der Neuapostolischen Kirche im Jahr 1955 geführt haben. In einem offenen Gedankenaustausch wurden die Ereignisse aus der heutigen Sicht betrachtet. Einvernehmlich war es der Wunsch beider Seiten, ihr Verhältnis zueinander zu klären und miteinander versöhnt in die Zukunft zu gehen. mehr ...
Zeige News 41 bis 50 von insgesamt 144 Artikeln

NAK von A-Z

Kurze Stellungnahmen zu verschiedenen Themen finden Sie auch in der Rubrik "NAK von A-Z".