2004

30.05.2004: Wiesbaden (Deutschland)

Fotos: VFB

Äußerlicher Rahmen: Über 1.000 Gottesdienstteilnehmer saßen gespannt in der Neuapostolischen Kirche Wiesbaden, weit über 430.000 waren es weltweit. Leider musste die Satellitenübertragung nach Sambia kurzfristig abgesagt werden, obwohl die Testsendung gut funktioniert hatte. Am Samstag zuvor waren alle knapp 60 Apostel zu einer Apostelversammlung zusammen.

Grußwort: „Der Herr verzögert nicht die Verheißung, wie es einige für eine Verzögerung halten; sondern er hat Geduld mit euch und will nicht, dass jemand verloren werde, sondern dass jedermann zur Buße finde.“ (2. Petrus 3,9)

Kerngedanken: „Die Verheißung der Wiederkunft Christi wird nicht verzögert, aber es könnte sein, dass es einige für eine Verzögerung halten. Warum denn? Weil der Herr bis heute noch nicht gekommen ist und weil wir mit menschlichen Maßstäben messen. Wenn der Herr bis heute noch nicht gekommen ist, soll es uns ein Trost sein: er hat Geduld mit uns und damit wir Buße tun.“

 

Lesen Sie auch unseren Artikel vom 25. April 2004