NAK von A bis Z

Weihnachten

Weihnachten ist das Fest des Gedenkens an die Geburt Jesu Christi, des Sohnes Gottes, des Erlösers und Heilandes der Welt. Bei der Geburt Jesu haben sich die göttlichen Verheißungen erfüllt, die Gott zuvor gegeben hatte. Weihnachten ist deshalb für die Christen nicht nur ein durch Besinnlichkeit oder von Brauchtum geprägtes Fest, sondern es ist eine Bestätigung, dass Gott alles erfüllt, was er verheißen hat. Dies bestärkt sie in der Glaubenssicherheit, dass sich auch alle Verheißungen erfüllen werden, die sich auf das Wiederkommen Christi beziehen.