NAK von A bis Z

Vorgeburtssegen

Dieser Segen für Eltern und das ungeborene Leben gilt einer guten vorgeburtlichen Entwicklung des Kindes. Er wird auch einer werdenden Mutter gespendet, die einer anderen Konfession angehört, wenn sie über die Bedeutung aufgeklärt ist, sie den Segen wünscht und ihr Ehemann neuapostolisch ist. Diese Handlung wird üblicherweise zu Hause durchgeführt und erfolgt trinitarisch durch Handauflegung.