NAK von A bis Z

Schuld

Immer wenn der Mensch gegen Gottes erklärten Willen verstößt, sündigt er. Durch diese Sünde lädt er Gott gegenüber Schuld auf sich. Die Schwere der Schuld bemisst allein Gott.