NAK von A bis Z

Interkonfessionelle Ehen

Die Entscheidung für eine interkonfessionelle Ehe ist jedem Kirchenmitglied eigenverantwortlich überlassen. Die Kirche empfiehlt, vor der Heirat alle Fragen, die sich im Zusammenhang mit den unterschiedlichen Glaubensauffassungen ergeben, sachlich zu klären.

Die Neuapostolische Kirche steht anderen religiösen Auffassungen mit Achtung und Toleranz gegenüber. Nicht neuapostolische Familienmitglieder werden auf Wunsch uneingeschränkt seelsorgerisch betreut.